Inselreisen - einmal bis nach Australien und über Indonesien wieder zurück

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai 2016  |  von Konstanze G.

Sydney: Auslug nach Manly

An einen Strand zu gehen ist im maritimen Sydney alles andere als ein Problem. Es war schnell entschieden, ob Manly oder Bondi Beach. Wenn man auf der Suche nach der einzigen Zwerg-Pinguin Kolonie Australiens ist, ist Manly das ultimative Ziel.

Manly Beach bei schlechteren Wetter- bei Sonne kann jeder. Wahrscheinlich habe ich einen der ca 30 verregneten Tagen in Australien ausgerechnet bei meinem Besuch erwischt.

Manly Beach bei schlechteren Wetter- bei Sonne kann jeder. Wahrscheinlich habe ich einen der ca 30 verregneten Tagen in Australien ausgerechnet bei meinem Besuch erwischt.

Der erste Eindruck ist immer der Beste. Nach dem ich aus dem Fähr-Terminal trat, präsentierte sich mir ein super symphatisches Bild eines Seebades, nach australischer Art und Weise. Ach wie niedlich, war der erste Eindruck.

Manly ist
total niedlich. Verlaufen kann sich niemand bei so einer tollen Beschilderung.

Man kann am Meer Kaffee trinken, am Meer einem wunderschönen Küstenpfadentlang laufen, auf beiden Seiten. Es gibt eine total niedliche Fussgängerzone mit Strassen-Künstlern.

Der Hauptstrand von Manly, ist ein australisches Surfer-Paradies. Schnorchler kommen auch auf ihr Kosten.

Manly ist total süss umd niedlich und man kann einen tollen Nachmittag mit braun gebrannten Surfern verbringen, an der Promenade flanieren, über den Floh-Markt bummeln.

Die Stars von Manly sind eigentlich die Pinguine. In Manly gibt es die einzige Zwerg-Pinguin Kolonie in Australien. Ich habe überall gesucht, habe jedoch keime Pinguine entdecken können. Schilder gab es genug, wie man soch benehmen soll zum Schutz der Pinguine.

Dem Richtungsanzeiger sollte man schon mal beachten. Ich lief zunächst erstmal in die falsche Richtung. Trotz allem ist es egal wo man sich in Manly befindet, super schön.

In der Fußgängerzone kann man Souvenirs kaufen und Straßenmusikern zuhören. Manly ist ein zauberhaftes Seebad.

Welches Boot soll es denn nun werden?

Welches Boot soll es denn nun werden?

Am Wegesrand fand sich eine Pflanze mit interessanten gelben Puscheln. Ich fand später die Erklärung dazu. Auffällig viele dieser Bäume gab es.

Hier kommt das Rathaus von Manly, gleich gegenüber vom Fähr-Anleger.

Manly Beach

Manly Beach

© Konstanze G., 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Der lange Traum Australien kombiniert mit Inselreisen in Indonesien und einem bunten Tupfer Singapur
Details:
Aufbruch: 04.05.2016
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 29.05.2016
Reiseziele: Indonesien
Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors