Von Bangkok nach Saigon

Kambodscha-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2015  |  von Bernd Schall

Siem Reap: Villa b. Maison d'Hotes

Umzug für eine Nacht

Nachdem 2 wunderbare Tage des Verwöhnens uns in dieses Land haben ankommen lassen, haben wir beschlossen, eine Nacht zu verlängern und zu Florian und Pascal umzusiedeln. Nachdem Pascal die Lage gecheckt hat, und die Trauer ein Ende hatte, war das der Startschuss, um nach dem Frühstück aufzubrechen. Wieder verabschiedete sich das gesamte Personal, bedankte sich mehrmals, dass es schon fast zuviel war, aber Kambodscha ist am Anfang des Tourismus und muss sich deshalb bemühen, was sie auch wirklich tun. ☺️

Die Villa B. ist eine Unterkunft mit 4 Doppelzimmern, die man mit 8 Personen auch komplett mieten kann, mit Personal für 250$ bis 500 $ am Tag, je nach Saison.
Das Konzept der beiden Betreiber ist einfach super! Florian und Pascal haben hier eine kleine Oase geschaffen die in dieser lebhaften Kleinstad einmalig ist. Ein wunderbarer Ort zum Ausruhen und Relaxen..... Mit tollem Service, ob Tour organisieren oder Essen bestellen, man wird bestens versorgt.

Die Villa B. ist eine Unterkunft mit 4 Doppelzimmern, die man mit 8 Personen auch komplett mieten kann, mit Personal für 250$ bis 500 $ am Tag, je nach Saison.

Das Konzept der beiden Betreiber ist einfach super! Florian und Pascal haben hier eine kleine Oase geschaffen die in dieser lebhaften Kleinstad einmalig ist. Ein wunderbarer Ort zum Ausruhen und Relaxen..... Mit tollem Service, ob Tour organisieren oder Essen bestellen, man wird bestens versorgt.

Mit den Rädern haben wir uns aufgemacht und sind in die Stadt gefahren, die nicht weit weg ist, aber mit dem Rad bekommt man etwas Fahrtwind ab. Ein Erlebnis, sag ich euch, am Tag und auch bei Nacht.

Mit den Rädern haben wir uns aufgemacht und sind in die Stadt gefahren, die nicht weit weg ist, aber mit dem Rad bekommt man etwas Fahrtwind ab. Ein Erlebnis, sag ich euch, am Tag und auch bei Nacht.

Wie gesagt, detailverliebt.

Wie gesagt, detailverliebt.

Wirkt sehr gemütlich, teils Kolonialstil und eigener Geschmack.

Wirkt sehr gemütlich, teils Kolonialstil und eigener Geschmack.

Das Schild an unserem Zimmer ))

Das Schild an unserem Zimmer ))

Duschgel, Shampoo, Conditioner, Bodylotion, Wattestäbchen und Pads alles ausreichend vorhanden.

Duschgel, Shampoo, Conditioner, Bodylotion, Wattestäbchen und Pads alles ausreichend vorhanden.

Duftöl im Stöfchen, es riecht nach Zitrus....

Duftöl im Stöfchen, es riecht nach Zitrus....

Platz zum Walzer tanzen ....

Platz zum Walzer tanzen ....

Man kann wählen zwischen Ventilator oder Klima.

Man kann wählen zwischen Ventilator oder Klima.

Merci Florian and Pascal for....

..... building a beautiful place for relaxing ...
..... taking us to another wonderful place while your home was too noisy...
..... organizing our tour to Angkor Wat ...
..... borrowing your Tuktuk driver Sona, every time we need him ...
..... also borrowing your bicycles... my ... hurts only a little...

Beware your concept, we loved it. And we wish you to be always yourself.

Thanks Bernd and Danijela

© Bernd Schall, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Kambodscha Kambodscha-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Von Bangkok durch Kambodscha nach Saigon in 3 Wochen....
Details:
Aufbruch: 25.10.2015
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.11.2015
Reiseziele: Thailand
Kambodscha
Vietnam
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors