Auswandern:Mein neues Leben in Bangkok

Philippinen-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober 2008 - Dezember 2010  |  von Sascha G.

Kurz aber mal interessant zu sehen

Im Moment ist noch ein Kollege aus Bangkok hier, mit dem ich dann zum Glueck am Wochenende mal was unternehmen kann.
Seit Freitag ist hier die 7. Flotte der US Streitkraefte hier in Manila vor Anker.Diese haben wir uns am Sonntag mal angeschaut: 4 Zerstoerer und der Flugzeugtraeger USS George Washington.
Das merkt man Abends in den Bars oder Shoppingmalls wie der MOA (Mall of Asia, der groessten in Asien) bei 11000 Mann Besatzung.
Hier mal ein paar Fotos, leider hatte ich nur meine kleine Kamera dabei, deswegen auch nur so schlechte Bildqualitaet.

Viele Gruesse Euer
Sascha
Manila, 10. September 2010

Viele Gruesse Euer

Sascha

Manila, 10. September 2010

© Sascha G., 2008
Du bist hier : Startseite Asien Philippinen Philippinen-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach doch kurzer Jobsuche im internen Stellenmarkt meines Arbeitgebers, habe ich einen Job in Bangkok gefunden. Dort arbeite ich seit dem 01.10.2008. Beruflich bin ich zwar nach Thailand gezogen, werde aber die meiste Zeit in der Welt herum reisen um diverse Projekte auf der Welt zu betreuen. Mein Reisebericht wird sich also nicht nur auf Thailand beschränken, sondern auch von anderen Orten der Welt handeln! So, nun viel Spaß beim Lesen und Stöbern! Euer Sascha Bangkok, 12.10.2008
Details:
Aufbruch: 01.10.2008
Dauer: 27 Monate
Heimkehr: 31.12.2010
Reiseziele: Thailand
Kuwait
Vereinigte Arabische Emirate
Hongkong
Taiwan
Indonesien
Brasilien
Vietnam
Philippinen
Malaysia
Katar
Saudi-Arabien
Nepal
Deutschland
Rumänien
Türkei
Namibia
Kambodscha
Der Autor
 
Sascha G. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.