Auswandern:Mein neues Leben in Bangkok

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober 2008 - Dezember 2010  |  von Sascha G.

Loi Krathong Fest in Bangkok

Heute wollte ich eigentlich nur mal einen kurzen Bericht und ein paar Bilder vom schoenen "Loi Krathong"- Fest hier in Bangkok zeigen/berichten.

Loi Krathong ist ein Lichterfest. Es ist sehr traditionell und schoen.
Was es genau ist, koennt ihr unter folgendem Link nachlesen: Dein Linktext hier...

Hier einfach mal ein paar Bilder:

Den ganzen Abend fuhren schoen beleuchtete und geschmueckte Boote den Fluss auf- und ab.

Den ganzen Abend fuhren schoen beleuchtete und geschmueckte Boote den Fluss auf- und ab.

Die Menschen haben die kleinen "Schiffchen" selbst in den Fluss gegeben, oder den Kids fuer kleines Geld in den Fluss springen lassen, samt "Schiffchen". Wenn wir Europaeer darein springen wuerden, waeren wir am naechsten Tag tod- sterbens krank.

Die Menschen haben die kleinen "Schiffchen" selbst in den Fluss gegeben, oder den Kids fuer kleines Geld in den Fluss springen lassen, samt "Schiffchen". Wenn wir Europaeer darein springen wuerden, waeren wir am naechsten Tag tod- sterbens krank.

Die Gestecke gab es in allen Groessen und Varianten.

Die Gestecke gab es in allen Groessen und Varianten.

Die Gestecke werden ins Wasser gelassen und "alle boesen Geister" gehen von Einem...so ungefaehr ist der Sinn des Ganzen.

Die Gestecke werden ins Wasser gelassen und "alle boesen Geister" gehen von Einem...so ungefaehr ist der Sinn des Ganzen.

Alle wurden mit der Hand gemacht und kosteten zw. 15-50 THB was ca. 0,3- 1€ ist!

Alle wurden mit der Hand gemacht und kosteten zw. 15-50 THB was ca. 0,3- 1€ ist!

Wir hatten natuerlich auch unser Eigenes!

Wir hatten natuerlich auch unser Eigenes!

Und da mittendrin ist unseres!

Und da mittendrin ist unseres!

Es gab natuerlich auch jede Menge Leckereien und wir haben an bestimmt 5-6-7 Staenden mal durchprobiert

Es gab natuerlich auch jede Menge Leckereien und wir haben an bestimmt 5-6-7 Staenden mal durchprobiert

Es war ein schoenes Fest, was wir naechstes Jahr aber wohl in Chiang Mai verbringen werden. Dort ist es noch traditioneller und durch mehr Auffuehrungen begleitet.

Viele Gruesse und bis bald,

Euer Sascha

Bangkok, 4. November 2009

© Sascha G., 2008
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach doch kurzer Jobsuche im internen Stellenmarkt meines Arbeitgebers, habe ich einen Job in Bangkok gefunden. Dort arbeite ich seit dem 01.10.2008. Beruflich bin ich zwar nach Thailand gezogen, werde aber die meiste Zeit in der Welt herum reisen um diverse Projekte auf der Welt zu betreuen. Mein Reisebericht wird sich also nicht nur auf Thailand beschränken, sondern auch von anderen Orten der Welt handeln! So, nun viel Spaß beim Lesen und Stöbern! Euer Sascha Bangkok, 12.10.2008
Details:
Aufbruch: 01.10.2008
Dauer: 27 Monate
Heimkehr: 31.12.2010
Reiseziele: Thailand
Kuwait
Vereinigte Arabische Emirate
Hongkong
Taiwan
Indonesien
Brasilien
Vietnam
Philippinen
Malaysia
Katar
Saudi-Arabien
Nepal
Deutschland
Rumänien
Türkei
Namibia
Kambodscha
Der Autor
 
Sascha G. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.