Thailand - Nationalparks und historische Stätten

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2016  |  von Yvonne Hofmann

Mae Phim

Mae Phim

Das letzte Ziel unserer Thailand-Reise, die wir nicht vorgeplant hatten und bei der sich jede Etappe erst auf dem Weg ergab, ist Mae-Phim, ca. 100 km östlich von Patthaya. In einem tollen Resort direkt am Meer beziehen wir Quartier. Nach einem leckeren Abendbrot in unserer Unterkunft schwatzen wir noch lange auf dem Balkon bei Froschgesängen aus dem Teich der Anlage, der direkt unter unserem Zimmer liegt.

Mae Phim

Mae Phim

Auf einem Spaziergang durch den Ort begegnen wir kaum Touristen, die Geschäfte führen gruselige Waren und insgesamt erscheint die Region in der low-season ziemlich ausgestorben.
Nach einem Bad im Meer hängen wir entspannt in der Anlage ab und nehmen das Abendessen in einem romantischen Strand-Restaurant ein.

Mae Phim

Mae Phim

Mae Phim

Mae Phim

In unserem Resort in Mae Phim

In unserem Resort in Mae Phim

In unserem Resort in Mae Phim

In unserem Resort in Mae Phim

Chantabury

Da wir überhaupt nicht die Strand-Typen sind, genügt uns hier ein Tag, dann geht es wieder auf Tour.
Im nahe gelegenen Chantabury empfängt uns eine unglaubliche Hitze; vorbei am Taksim-Park spazieren wir durch die Innenstadt und trinken am Fluss ein Bier.

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Weiter führt uns der Trip durch eine Gasse mit Pfahl-Häusern, wo wir kurzzeitig in das alltägliche Leben der Bewohner eintauchen.

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Chantabury

Mae Phim

Mae Phim

Ein entspannter und harmonischer Urlaub in einem wirklich tollen Land mit besten touristischen Gegebenheiten geht nun zu Ende - ich empfinde große Dankbarkeit.

© Yvonne Hofmann, 2019
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dreiwöchige Reise durch Thailand mit den Stationen Bangkok - Ayutthaya - Sukothai - Chiang Mai - Inthanon-Nationalpark - Khao-Yai-Nationalpark - Phimai - Mae Phim
Details:
Aufbruch: 22.10.2016
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 11.11.2016
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Yvonne Hofmann berichtet seit 10 Monaten auf umdiewelt.