Süd-Thailand und Singapore plus zwei!

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Januar / Februar 2020  |  von Conny Lachenmayr

Heimreise und Fazit : Fazit plus 2!

„Mit den Kindern?! Seid ihr verrückt?!....“ was waren die Menschen geschockt. Nun sind wir ja keine SOA-Anfänger und haben uns keine Abenteuer sondern echte klassische Touristenziele vorgenommen. Nein, das machte mir keine Sorge. Sorge machte mir der Flug. Jonna hat im Sommer auf dem Flug nach Portugal nur geschrien. (Gut, dass wir vorher schon die Flüge nach bKK gebucht haben!)
Aber selbst das: Nachtflüge! Das hat super geklappt. Beide haben toll geschlafen, auch auf dem Rückflug.
Die ganze Reise war toll: die Kinder haben prima mitgemacht, wir aber auch genug Rücksicht genommen. Ich gebe zu, es war anstrengend. Reisen an sich ist ja anstrengend, aber mit Kindern muss man die „Ruhe“Zeiten (Flug, Bus etc) ja auch noch füllen („ich packe meinen Koffer“, „ich sehe was, was du...“,.... ich bin so durch damit).... außerdem wurde unsere 5jährige über Nacht anscheinend zum Teenager und fand alles doof, was wir gut fanden... nun ja... man weiß die Arbeit der Erzieherinnen wieder sehr sehr sehr zu schätzen

Würden wir es wieder machen? Klar. Also nach SOA mit Kindern: kein Thema. Allerdings sind wir beide ein wenig geerdet: es ist einfach wahnsinnig touristisch geworden, dieses Thailand. Mein Herzensland. Gerade die Inseln sind für unser Empfinden nicht mehr zu empfehlen. Nicht die Klassiker. Aber mit Kindern sind die anderen halt sehr aufwändig zu erreichen. Doch meint: er ist erst mal durch mit der Ecke. Ich denke heimlich: naja. So in einem jaaaahr....

Aber jetzt ist erst mal Schluss. Meine Challenge heute heißt: das leere Haus genießen (ja klar. Ich mache Hausarbeit!!!!), docs Challenge steht wahrscheinlich in Zweierreihen im Wartezimmer und die Kinder müssen den Tag überstehen, obwohl sie um 4.30 wach waren. Hart ist das. So win Traveller-leben!

Aber seid sicher: seit 12 Jahren Berichte ich hier (danke, Martin!!!!!!) und ihr hört sicher wieder von uns - irgendwann mit gastbeiträgen von Ella (sehr bald ist damit zu rechnen!) und jonna!

© Conny Lachenmayr, 2020
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es ist soweit: mein gelobtes Land ruft und dieses Mal haben wir zwei Kinder im Gepäck, was die Aufregung deutlich steigert! Wir erkunden BKK und Umgebung, reisen nach Singapore u dann zurück nach Phuket. Keine klassische Rucksacktour mit endlos vielen Stationen aber für uns in der Konstellation ein neues Abenteuer!
Details:
Aufbruch: 12.01.2020
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 01.02.2020
Reiseziele: Thailand
Singapur
Der Autor
 
Conny Lachenmayr berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/6):
Lynn 1580383126000
Das ging ja schnell!
Tom 1580370015000
Hey Doc, dein "So­lo­-Aus­flug" Beit­rag... DER Hammer! ich lach mich immer noch schlapp! PS. Da bist du schon mal allein unter­weg­s...und dann ohne "Pat­ro­nen"!? Das hätte ich von dir THE BRAIN so nicht er­war­tet. ) Schöne Grüße
Antwort des Autors: Ja, passiert mir auch nimmer...
Melanie 1580290267000
Wir können auch keinen Strand. Schon ohne Kinder max. 2 Tage, mit Kinder eher noch weni­ger. Zu wenig Action, zu viel Zeit

Ich frag mich immer was die 2-Wochen­-Türkei/ Agypten All In­clu­si­ve Ur­lau­ber mit Kindern machen? Alle schei­nen mir das zum Em­pfeh­len, hört sich für mich nach Strafe an. Dann lieber Glam­ping in Italien und Wandern in Öster­reich. Bis bald!
Antwort des Autors: Naja. Wandern.... aber sonst bin ich bei dir! Und dieses Hotel/Club- Ding... ich bin da nicht tolerant genug.