Von Bangkok nach Saigon

Vietnam-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2015  |  von Bernd Schall

Ho Chi Minh City (Saigon): Sushi

Sushi Tei

Wer keine Lust mehr auf das Vietnamesische Essen hat......

Wir haben direkt um die Ecke bei unserem Hotel einen tollen Sushi Laden, das Sushi Tei entdeckt.

Tolles Essen, nettes Personal und deutlich günstiger als Sushi essen in Europa, leider haben wir das Lokal erst am letzten Abend entdeckt, ansonsten wären wir hier Stammkunden geworden.

Grüner Salat mit rohem Lachs und rohem Thunfisch, Dressing Sushi Tei Spezial (sehr lecker).

Grüner Salat mit rohem Lachs und rohem Thunfisch, Dressing Sushi Tei Spezial (sehr lecker).

Da wir Anfänger sind, was Sushi betrifft, haben wir uns mal ne gemischte Platte bestellt und waren mit der Auswahl sehr zufrieden. Das war sicher nicht das letzte mal, dass wir Sushi essen waren.

Da wir Anfänger sind, was Sushi betrifft, haben wir uns mal ne gemischte Platte bestellt und waren mit der Auswahl sehr zufrieden. Das war sicher nicht das letzte mal, dass wir Sushi essen waren.

© Bernd Schall, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Vietnam Vietnam-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Von Bangkok durch Kambodscha nach Saigon in 3 Wochen....
Details:
Aufbruch: 25.10.2015
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.11.2015
Reiseziele: Thailand
Kambodscha
Vietnam
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors