Wieder auf Abwegen

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: August 2019 - Mai 2020  |  von kathrin schmeling

Reno

Einkaufen

Von Nach San Francisco aus bin ich in Reno gefahren, die letze große Stadt vor dem burning man.
Ich durfte bei David und Erika schlafen, zwei Musikerfreunde von Johannes.
In den zwei Tagen habe ich die den Burn vorbereitet.
Das Päckchen mit meinen Kostümen kam leider nicht an (jetzt ist es natürlich da) und so hab ich wieder eingekauft und Kostüme organisiert, mein Fahrrad abgeholt dass ich mir bei Kiwiana bike bestellt hatte und vor allem das Essen für die Wüste organisiert.
In dem Supermarkt kam ich mir nach fünf Stunden Geschleppe fast heimisch vor und ich fand es beeindruckend wie viel Wasser ich da rausgetragen habe. Eine Verkäuferin beriet mich und immer wieder schickte sie mich zu den Wassergallonen und verdonnerte mich dazu mehr zu kaufen.
Schwerst beladen mit zwei Kühlboxen und 22 Boxen Wasser à 2 1/2 Gallonen fuhr ich dort wieder weg. Das ganze Auto war randvoll.

Abends ging ich mit David noch auf ein Jazz Konzert — hammergeil!

Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
In den kommenden 8-10 Monaten habe ich Zeit zu Reisen. Eigentlich stand mein Reiseplan sieben Jahre lang fest: Nord-, Mittel- und Südamerika, Australien und Papua Neuguinnea. Doch vielleicht gehe ich auch andere Wege.
Details:
Aufbruch: 01.08.2019
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: Mai 2020
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Panama
Der Autor
 
kathrin schmeling berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.