Südamerika mal anders

Bolivien-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai - Dezember 2017  |  von Katharina Deckers

Bolivien

Bolivien

Hauptstadt: Sucre
Regierungssitz: La Paz
Währung: Boliviano
Amtssprache: Quechua, Aimara, Guarani, Spanisch
-------------------------------------------------

Bolivien ist etwa dreimal so groß wie Deutschland. Es ist in 9 Departamentos unterteilt. Obwohl Sucre die Hauptstadt ist, befinden sich fast alle Verwaltungs- und Regierungseinrichtungen in der Stadt La Paz.

Von den etwa 1,1 Millionen Einwohnern sind über die Hälfte Indigenas, wobei die Aymara und Quechua die größten Volksgruppen unter der indigenen Bevölkerung im Hochland sind. Die Mestizen sind die zweitgrößte Bevölkerungsgruppe, die sowohl indigene wie auch eurpäische Vorfahren haben.

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Bolivien Bolivien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Als Backpackerin durch Südamerika, Beginn des Abenteuers in Peru, Cusco. Danach Bolivien, ... ach, mal sehen, was so kommt! Hier berichte ich über meine Erfahrungen während der Reise und natürlich freue ich mich auf Eure Gästebucheinträge!
Details:
Aufbruch: 17.05.2017
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: 22.12.2017
Reiseziele: Peru
Bolivien
Argentinien
Uruguay
Kolumbien
Der Autor
 
Katharina Deckers berichtet seit 33 Monaten auf umdiewelt.
Bild des Autors