Simson Tour "Pennen auf dem Berg"

Österreich-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni 2012  |  von Flaps !

Und ab geht die Fahrt auf den Simmen: Das Tor in die Alpen

Über die Hintertüre (Oberjoch) ins Tannheimer Tal

Über die Hintertüre (Oberjoch) ins Tannheimer Tal

Im Gegensatz zur "Ab in die Berge Tour" 2011
Link: Ab in die Berge Tour

fuhren wir diese mal über den Alpsee vorbei an Immenstadt und Sonthofen nach Hindelang und erreichten über den Oberjoch Pass das Tannheimer Tal.

Es ist immer wieder ein Genuß wenn einem die Sonne, grüne Wiesen, das duftende Heu mit dem Bergpanorame und den Zuckergussresten an den Bergspitzen eine "Heimatfilm-Mäßige" Idylle vorgaukeln.

"Heidi, Heidi jetzt kommen diiie Siiimen.
Heidi, Heidi, athme tiiief den Zweitacktduft.
..."

... Lassen wir die Singerrei und kehre zurück in die Realität.
Nachdem keine Pannen eintraten, lagen wir gut in der Zeit, nur der Hintern wollte mal wieder eine Auszeit.

Wir rauschten durch das wohl bekannte Tannheimer Tal. Die Strecke ist eine sehr beliebte Ausweichstrecke zum Fernpass. Da von Norden her keine steilen Anstiege vorhanden sind, ist dies aus meiner Sicht ein idealer "weicher" Einstieg in die Bergregion.
Sozusagen ein "sanftes eingleiten" bevor später die Simmerringe klingeln und um Gnade flehen.

Haldensee im Tannheimer Tal
Bilder zum Haldensee

Haldensee im Tannheimer Tal
Bilder zum Haldensee

Der Mann vom Wasseramt prüft die Wasserrqualität
(Der Gesichtsausdruck sagt alles)

Der Mann vom Wasseramt prüft die Wasserrqualität
(Der Gesichtsausdruck sagt alles)

Etwas zu kühl temperiert,
feinkörniger Kies mit leichter Note von Schlickanhaftung, ...
Im Eingang etwas Hürdenhaft.
Im Abgang doch recht überlaufen und leicht sperrig.

(Quatsch! Scheiß Kalt!!!!)

Rast am Haldensee. Stoney und ich hatten schon mächtig verbrannte Mützen!

Rast am Haldensee. Stoney und ich hatten schon mächtig verbrannte Mützen!

Nun folgt ein Suchbild.

"Habicht fixiert den Schwan"

Interner Gag:  Na wo isser denn???
Und ich sach noch zu Stoney "nehmen wir den Schwan?!"
> Ab in die Berge Tour 2011<

Interner Gag: Na wo isser denn???

Und ich sach noch zu Stoney "nehmen wir den Schwan?!"
> Ab in die Berge Tour 2011<

© Flaps !, 2012
Du bist hier : Startseite Europa Österreich Österreich-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
In 3 Tagen durch die Allgäuer und Lechtaler Alpen. In den Bregenzer Wald und am Bodensee entlang. Eine Simson Mokicktour mit gewissen Besonderheiten und einigen Herausforderungen
Details:
Aufbruch: 16.06.2012
Dauer: 3 Tage
Heimkehr: 18.06.2012
Reiseziele: Deutschland
Österreich
Italien
Der Autor
 
Flaps ! berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors