Zu dritt zu Besuch bei Freunden

Kroatien-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2017  |  von Brigitte Amrhein

Samstag, 24. Juni - auf zu unseren Freunden

Nach dem Frühstück packen wir zusammen, begleichen die Rechnung und machen uns auf den Weg.
Wir fahren auf der Magistrale immer an der Adria entlang nach Norden. Nach 2 Stunden erreichen wir das ehemalige Piratennest Omiš. Wir spazieren ein bisschen durch die malerische Altstadt und essen sehr gut zu Mittag.
Bis Split fahren wir noch auf der Küstenstraße, dann geht's auf der Autobahn deutlich schneller. Es ist noch nicht mal 15 Uhr, als wir bei unserem Freund Šime in Drage ankommen. Nach der herzlichen Begrüßung gibt's erst mal ein frisches Bier auf der Terrasse, bevor wir das Auto ausräumen.
Nach dem Auspacken zieht es meinen Lebensgefährten und mich erst mal ins Meer, das hier deutlich wärmer ist als in Neum.
Vor dem Abendessen spazieren wir noch um die Halbinsel der "Oaza Mira" und entdecken dabei einen schönen Platz zum Schnorcheln.
Abends gibt es für uns beide Brasse vom Grill, für meine Mutter Calamari.

Die Burg über dem ehemaligen Piratennest Omiš

Die Burg über dem ehemaligen Piratennest Omiš

Blick ist Tal der Cetina bei Omiš

Blick ist Tal der Cetina bei Omiš

Abendstimmung über der Bucht Dugovača

Abendstimmung über der Bucht Dugovača

© Brigitte Amrhein, 2020
Du bist hier : Startseite Europa Kroatien Kroatien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Zusammen mit meiner Schwester, ihrem Lebensgefährten, meinem Sohn und seiner Freundin hatten wir meiner Mutter zu ihrem 70. Geburtstag eine 2-wöchige Reise nach Bosnien-Herzegowina und Kroatien geschenkt. Mein Lebensgefährte und ich konnten dann die beiden Wochen mit ihr verbringen und haben zusammen viel erlebt und unsere Freunde in Dalmatien nach längerer Zeit wieder einmal gesehen. Wir hatten viel Spaß und es war nicht der letzte Urlaub zu dritt...
Details:
Aufbruch: 17.06.2017
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 01.07.2017
Reiseziele: Kroatien
Bosnien und Herzegowina
Der Autor
 
Brigitte Amrhein berichtet seit 24 Monaten auf umdiewelt.