COSTA RICA

Reisezeit: Juli / August 2007  |  von Martin Groß

Nationalpark Tapanti

Liebe Leser!

Das war sicherlich unser naechster Highlight. Einfach genial. Heute haben wir den Nationalpark Tapanti besucht und der war wunderschoen. Handflaechengrosse Schmetterlinge, Nasenbaeren und damit meine ich nicht amerikanische Freunde, bunteste Voegel und und und... nach einer ca. einstuendigen Wanderung musste ich mich wiedermal in einen Wasserfall werfen. Diesmal war das Wasser nicht tuerkis, sondern rosa(kein Druckfehler meinerseits). Ja, auch so was gibts... auf jeden Fall super schoen, auch wenn die Stroemung nicht gerade wenig war... ggg... egal, wer weiss, wie oft ich so eine Gelegenheit noch habe... war einfach genial.
Nach einer kurzen Zigarettenpause spazierten wir noch zu einem herrlichen Ausgangspunkt. Die Zimmerpflanzen, die ihr alle in euren Wohnzimmern habt, ueberragen hier die Metergrenzen meilenweit... ah, wieviel ist das jetzt...??? Klaus, hast du da eine Ahnung? Ja, ja.. ich weiss, ich bin ja der Mathematiker... wurscht...

Heute abends holen wir noch unseren Lieblingssteirer ab, sofern es die Dicken aus dem Westen zulassen und dann gehts morgen ab Richtung Arenal. Ein weiterer Vulkan, ein angeblich grossartiger See und viel, viel Natur.... so soll es sein...

Bis dahin...
Muchos Besitos und a lot of Czervas wuenschen euch
Karinos y Loiselitos logisimo...

PS: An alle Gruenen.... losos Gutos, mochmas wegos die Russos... 3:1. Jupidos...

Ohne Worte!

Ohne Worte!

Natur pur!

Natur pur!

© Martin Groß, 2007
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Nationalpark Tapanti
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit meiner Freundin Karin werde ich für 5 Wochen nach Costa Rica reisen.... einfach dieses Land genießen... und reisen.
Details:
Aufbruch: 18.07.2007
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 24.08.2007
Reiseziele: Costa Rica
Nicaragua
Panama
Der Autor
 
Martin Groß berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors