Ein Traum geht in Erfuellung

Reisezeit: Februar - Juli 2010  |  von Chris Unbekannt

Bus von Buenos Aires nach Salta

Nach einer wunderschonen Woche in Patagonien ging es wieder zurueck nach Bones Aires. Dort sind wir zum landesweiten Busterminal gefahren.

Wir haben uns doch entschieden laenger in Argentinien zu bleiben, da es billiger als Chile ist. Also ganz hoch in den Norden nach Salta.
Die Busfahrt kostete 350 Pesos (ca. 60Euro) und dauerte 20 Stunden, mit 1768 Kilometern. (Was schon fast einmal durch Europa ist)
Die Busfahrt ging erstaunlich schnell, gut geschlafen, gegessen, getrunken und Video geschaut.

14.03.2010 Salta Nord Argentinien (Wueste)
Um 2p.m angekommen am Busterminal Salta, zum Hostel uebernachten ueberreden lassen und ab gings ins Backpackers Inn. Die Nacht 110 pesos mit Abendessen. Anschliessend sind wir auf die Suche nach Tagestouren von Salta gegangen und gleich was gefunden. Alle 3 Touren fahren in die Vorlaeufer der Anden. Die erste nach Catchi, die andere zu einem argentinischen Salzsee und die letzte an die Grenze zu Bolivien. Beim planen der Touren haben wir Bolivien ins Auge gefasst, da wir schon in der Naehe der bekanntesten Salzwueste der Welt sind, fahren wir halt noch einen Sprung in Bolivien vorbei.

15.03.2010 Tagestoure nach Catchi
Auf nach Catchi, die Stadt selber ist nicht der Hit und entschaedigt nicht die lange fahrt mit dem Auto. Das interessante ist die Wanderung in der Wueste und die Fahrt selber hoch ueber den Wolken behaengten Bergen. Erst tropenartige Vegitation auf der einen Seite des Berges und dann die trockene Wuestenartige Landschaft auf der anderen Seite wahnsinn...

16.03.2010 Tagestoure zum Salzsee
Nach einer Nacht voller Regen in Salta, die Strassen ueberfluttet, ging es mit einer 3 Std. fahrt zum Salzsee in der nahe von Purmamarca. die Fahrt war lustig mit 3 Maedels und dem Fahrer. Hatten Musik von unseren MP3 Player angeschlossen und singend die Fahrt angetreten. Die Ankunft an dem Salzsee war wieder unbeschreiblich. So weit man blicken kann eine weisse Landschaft, super heiss mit Sonnenbrand inklusive....

17.03.2010 Tagestour nach Humahuaca
Ich kann allen nur empfehlen, die in Salta Touren machen wollen, die Tour nach Humahuaca und den Salzsee zu verbinden, indem ihr eine Nacht einfach in Purmamarca schlaft. Das haben wir gemacht und mindestens 6 Std. Autofahrt von/nach Salta gespart. Die kleine Stadt ist wunderschoen gelegen, ringsrum die Berge und eine stille und es hat noch einen sehr alten tuch von alten Western. (grosser geheim Tip)

© Chris Unbekannt, 2010
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien Bus von Buenos Aires nach Salta
Die Reise
 
Worum geht's?:
Die Reise geht ueber 6 Monate und startet in Peru, danach Bolivien und Brasilien. Sowie Argentinien, Chile und geht dann über die Osterninseln nach Ozeanien weiter nach New Zealand, Australien und Indonesien, Malaysia bis nach Thailand
Details:
Aufbruch: 03.02.2010
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: 31.07.2010
Reiseziele: Deutschland
Argentinien
Bolivien
Chile
Französisch Polynesien
Neuseeland
Australien
Der Autor
 
Chris Unbekannt berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors