Südostasien in 10 Wochen

Reisezeit: Januar - März 2015  |  von Michael Heyder

Myanmar

Mandalay

Am 15.02.2015 flogen wir von BKK direkt nach Mandalay. Die Flugzeit liegt bei 1,5 Stunden. Was uns sofort auffiel war die Freundlichkeit der Menschen.
Man sieht schon, daß das Land im Umbruch ist. Faszinierend sind die vielen Tempel die man auf den Weg nach Mandalay sieht.
Für den nächsten Tag hatten wir gleich eine Tour geplant. Es ging unter anderem zu der Goldplättchenherstellung, der Herstellung von Buddhafiguren, zum Königspalast und zur zweitgrößten Glocke der Welt. In Mandalay lernen wir auch zum ersten Mal die Herstellung der Betelnüsse in den grünen Blättern kennen. Dies ist in Myanmar und auch in Taiwan eine alte Tradition an die man sich erst einmal gewöhnen muß.
Den zweiten Tag relaxen wir ein wenig. Wir schauen uns den Markt an und gehen durch die Stadt. Abends buchen wir noch schnell die Fahrt mit dem Schiff nach Bagan.
Nächsten Morgen werden wir mit dem Bus zum Flussufer gefahren. Gegen
7:00 Uhr legt auch schon das Schiff ab.

Melonenanbau am Ufer des Irrawaddyriver.

Melonenanbau am Ufer des Irrawaddyriver.

Künstlich angelegter Fluss am Königspalst.

Künstlich angelegter Fluss am Königspalst.

Irrawaddyriver.

Irrawaddyriver.

Herstellung der Betelnüsse

Herstellung der Betelnüsse

Goldplättchenherstellung.

Goldplättchenherstellung.

© Michael Heyder, 2015
Du bist hier : Startseite Asien Myanmar Myanmar
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mein Schatz und ich treten nach fast einem Jahr Planung, nun endlich unsere tolle Südostasienreise an. Eines wollte ich noch bemerken. Packt nicht so viel in den Rucksack. Ihr kommt mit wenig aus. Sollte etwas fehlen, könnt Ihr es jederzeit in ganz Südostasien kaufen. Wichtig ist jedoch eine Medikamententasche für den Notfall mitzunehmen. Und natürlich sich vorher impfen zu lassen. So, nun geht es los.
Details:
Aufbruch: 16.01.2015
Dauer: 10 Wochen
Heimkehr: 26.03.2015
Reiseziele: Vietnam
Kambodscha
Laos
Thailand
Myanmar
Malaysia
Singapur
Der Autor
 
Michael Heyder berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.