Buenos Aires to Rio

Reisezeit: Dezember 2015 - Januar 2016  |  von Katrin Faulhammer

Buenos Aires: Buenos Aires Tag 5 23.12.2013

An diesem Tag startete Abends meine Gruppenreise mit einem gemütlichen Zusammensein. Bevor ich mich auf den Weg zum Hotel machte, besuchte ich den um die Ecke gelegenen Palacio Barolo. Es ist ein 100m hohe Bürogebäude und war zeitweise das höchste Gebäude Argentiniens. Das Besondere an dem Gebäude ist, dass die Architektur dem Theaterstück Göttlicher Komödie von Dante Alighieris nachempfunden ist.
Die 22 Etagen sind in drei Sektionen unterteilt. Der Keller und das Erdgeschoss repräsentieren die Hölle, die Etagen 1 bis 14 das Fegefeuer und 15 bis 22 den Himmel. Die Höhe von 100 Metern entspricht den 100 Gesängen der Göttlichen Komödie.
Es gibt auch viele Zahlenmyten. Der Grund meines Besuches war eigentlich die schöne Aussicht auf Buenos Aires

© Katrin Faulhammer, 2016
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien Buenos Aires Tag 5 23.12.2013
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das erste mal Südamerika: Buenos Aires to Rio
Details:
Aufbruch: 17.12.2015
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 17.01.2016
Reiseziele: Argentinien
Brasilien
Uruguay
Der Autor
 
Katrin Faulhammer berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.