Thailand Sommer 2019

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2019  |  von Rachel Walther-Gut

Wir - drei Generationen (wie im 2014) - reisen 30 Tage durch Thailand. Bangkok, der Norden, der Süden. Bekanntes, Neues, Touristenattraktionen, Ursprüngliches, Land- und Stadtleben. Entdecken, geniessen, essen und trinken, sich wundern, erstaunt und verzaubert sein. Viele Kilomenter mit dem Mietauto, dem Zug und dem Boot.
Seid herzlich eingeladen, an unserer Reise teilzunehmen:-).

Vorbereitungen

Noch in der Schweiz

Es geht nicht mehr lange... und trotzdem scheint es noch unwirklich zu sein. Nichts desto trotz freuen wir uns riesig!!
Nebst dem Flug haben wir auch das Mietauto, das Hotel in Bangkok und eine geführte Tour zum Voraus gebucht. Alles andere organisieren wir vor Ort. Dies ermöglicht uns Sicherheit bei wichtigen "Eckpfeilern", andererseits grosse Flexibilität unterwegs. Für uns hat es sich so auch bei den anderen Reisen sehr bewährt.
Zuhause musste natürlich auch einiges organisiert sein. Wir sind in den letzten Vorbereitungen. Alle sind ein wenig aufgeregt und auch ein bisschen nervös.... Am Mittagstisch wird diskutiert, was man am Reisetag anziehen, was man in den Koffer resp. in den Rucksack packen, was man ins Handgepäck und was man in die Koffer resp. Tramperrucksäcke packen wird (und muss). Den Informationen in einem Verbrauchermagazin sei dank, dass wir auf dem neuesten Stand sind, was die Bestimmungen fürs Gepäck im Flugzeug sind (kurz zusammen gefasst: alle Litium-Ionen-Akkus gehören ins Handgepäck!). Die letzten Barbeques werden genossen und wir schätzen die Abkühlung in der Nacht. Danach wird die Kühle nur noch künstlich sein...

bye bye Schweiz - Thailand, wir kommen

bye bye Schweiz - Thailand, wir kommen

Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 23.06.2019
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 24.07.2019
Reiseziele: Thailand
Live-Reisebericht:
Rachel schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Rachel Walther-Gut berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/3):
anonym 1562908295000
Dank dir Rachel­,

wir haben keine großen An­sprüche Klima und sauber wäre gut­.
Habt noch eine schöne Zeit, viel Spaß­.
Grüße aus Franken lg Sabine
Sabine 1562672744000
Hallo Rachel­,

ist das New Siam Ri­ver­si­de Guest­hou­se fuß­läu­fig zur Khaosan Road gut zu er­reichen? Wir wohnen immer am Mo­nu­ment das ist nur 5 Min. zu Fuß? Wir sind im No­vem­ber wieder in Bangok und waren letztes Jahr auch im No­vem­ber dort hatten eine super Unter­kunft es war aber sehr teu­er.

LG und viel Spaß noch
Sa­bi­ne
Antwort des Autors: Hallo Sabine. Ja, das New Siam Riverside ist 5 Min. von der Soi Rambuttri entfernt und 10 Min. von der Khaosanroad. Wir können das Hotel empfehlen. Wenn man hohe Ansprüche an die Zimmerausstattung stellt, dann eher nicht. Es ist einfach, sauber und älter.
Alles Gute und sonniger Gruss, Rachel
Brigitte 1561520826000

Hallo Rachel­,

als großer Thai­Ian­d-Fan, freue ich mich auf jeden Bericht von Ihnen .
Ihre Berich­te und Bilder ?.. toll. Dan­ke.­
Ich wünsche Ihnen eine inte­res­sante und gute Reise.

LG Bri­git­te