Rundreise in Florida

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2019  |  von Dagmar Ludwig

Key Largo

Heute mal wieder packen und weiter ziehen. Noch eben die Hotels für die nächsten Tage gebucht, das haben wir jetzt aus dem Kopf.

Es wird heute auch nicht so viel zu schreiben geben.

Es geht ja von Key West aus nur in eine Richtung - nach Norden...

Key West hat uns sehr gut gefallen, ist aber auch einfach richtig teuer... Lange kann man sich hier nicht aufhalten, ohne kurz vor der Pleite zu stehen....

Es geht also denselben Weg wieder zurück, den wir vorgestern gefahren sind.

Bei der Seven Mile Bridge wollten wir in einen Park. Doch dieser war geschlossen. Dort stand jede Menge Polizei und hat Radarkontrolle gemacht. Das war so blöd wie die dort standen, dass wir komplett noch mal über die Seven Mile Bridge fahren mussten. Also sind wir diese heute gleich dreimal gefahren, da wir vor der Polizei schlecht drehen konnten.

Bahia Honde State Park

Hier gibt es auch noch eine alte Brücke, die aber auch unterbrochen ist. Es handelt sich hier um eine alte Eisenbahnbrücke. Es gibt hier im Park einen Shop, mehrere Strände an denen man sich den ganzen Tag aufhalten kann, und man kann natürlich die alte Brücke besichtigen

Wir sind dann auch ohne große Pause bis nach Key Largo durchgefahren. Hier haben wir uns ein Zimmer gemietet in einer kleinen Anlage, die direkt am Overseas Highway liegt. Um 14 Uhr waren wir vor Ort. Wir haben uns umgezogen, sind zum Strand runter gelaufen, und haben einfach mal Sonne getankt und die Ruhe genossen. Es ist eine sehr schöne kleine Anlage, sehr sauber gepflegt, mit einem eigenen Strandabschnitt, der sehr ruhig gelegen ist

Selbstverständlich haben wir uns auch hier den Sonnenuntergang angesehen. Und sind von dort aus ein paar Meter weiter nach nebenan zum Abendessen. Dieses Lokal hat etwas Kultstatus. Es gab leckeres Hühnchen, frischen Fisch, frische Salate und natürlich einen Key Lime Pie zum Nachtisch.

Am Nachbartisch saßen Amerikaner, die mitbekommen haben dass wir Deutsche sind. Fanden sie ganz toll. Beim Rausgehen verabschieden sie sich mit 'Auf Wiedersehen' . Und erzählten uns auch dass ihr Schwiegersohn aus Bayern kommt und bei Netflix in Kalifornien arbeitet. Die hatten richtig Spaß heute Deutsche zu treffen.

Nach dem Abendessen sind wir noch in eine Bar gleich nebenan, in der zwei Typen Live-Musik gespielt haben. Wir haben jeder noch was getrunken und sitzen jetzt vor unserer Hütte und schreiben gerade diesen Bericht.

Es hat heute mal gut getan nicht so weit zu fahren, und auch mal mittags einfach eine Pause einzulegen. Morgen geht es weiter nach Naples, dort werden wir vier Nächte bleiben und uns die nähere Umgebung ansehen.

Key Largo, 07.11.2019

© Dagmar Ludwig, 2019
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nachdem wir letztes Jahr, aus gesundheitlichen Gründen, keine größere Reise machen konnten, haben wir uns dieses Jahr für eine Rundreise mit dem PKW durch Florida entschieden....
Details:
Aufbruch: 31.10.2019
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 18.11.2019
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Dagmar Ludwig berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.