Juli 2013: "Auf kleinen Rollen um den Cospudener See (Nähe Leipzig)"

Reisezeit: Juli 2013  |  von Birgit H.

LOS GEHT's

für den Nachmittag am Schulferienbeginn wirklich nicht zu viel los

für den Nachmittag am Schulferienbeginn wirklich nicht zu viel los

Das war das erste Mal, dass ich an diesem Tag erstaunt war, aber noch lange nicht das letzte.

Zügig fuhr mir der Herr voran, und ich hatte Mühe, hinterher zu kommen. Etwas hinderlich auch meine große Spiegelreflexkamera, aber ohne die geht bei mir fast nixx!!

Und mal ehrlich:
die meisten Leute schauen eh lieber Bildchen an, als Reiseberichte zu lesen.

Der Weg um den See ist komplett asphaltiert, bis auf ein Stück, wo zwischendrin mal eine Zufahrtstraße mit Kopfsteinpflaster kreuzt - dies ist eine grässliche Unterbrechung, und jeder Skater vergisst an dieser Stelle die gute Kinderstube und lässt das gesamte Schimpfwortvokabular raus.

Unsere Seeumrundung wurde nur unterbrochen von kurzen Fotografier-Stopps - und Eiskauf an einem Eiswagen. Ja, wirklich so ein Ding, das ich das letzte Mal mit 6 Jahren in der Wohnsiedlung gesehen habe. So ein kleiner Lieferwagen, der alle paar Meter hält und mit einer Glocke bimmelt.

Ansonsten haben wir zu meinem größten Erstaunen die mehr als 10 km tatsächlich relativ schnell geschafft.

Aussichtsturm Bistumshöhe

Aussichtsturm Bistumshöhe

ein Seerosenkissen zwang erneut zum Foto-Stopp

ein Seerosenkissen zwang erneut zum Foto-Stopp

in dieser Riesenwiese sah ich ein paar braune und ein paar helle "Zipfel" - es hat einige Zeit gedauert, bis ich sie identifiziert hatte: die dunklen im Vordergrund: Hasenohren, die hellen im Hintergrund: Menschenknie

in dieser Riesenwiese sah ich ein paar braune und ein paar helle "Zipfel" - es hat einige Zeit gedauert, bis ich sie identifiziert hatte: die dunklen im Vordergrund: Hasenohren, die hellen im Hintergrund: Menschenknie

© Birgit H., 2013
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland LOS GEHT's
Die Reise
 
Worum geht's?:
Im Süden von Leipzig liegt dieses Naherholungsgebiet.
Details:
Aufbruch: 13.07.2013
Dauer: 1 Tag
Heimkehr: 13.07.2013
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Birgit H. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors