Auf dem Drahtesel durch den wilden Westen

Reisezeit: August / September 2013  |  von Jörn Tietje

"Utah im September" war Bill's Empfehlung vor zwei Jahren als wir uns vor zwei Jahren in Patagonien trafen und eine Weile zusammen durch die Anden radelten. Also Utah im September! Vier Wochen geht's durch Halbwüsten des Südens und durch die Landschaften, die zahlreichen Edelwestern als Kulisse dienten - und wieder werde ich hier in Wort und Bild berichten. Ihr seid herzlich eingeladen mich zu begleiten und freue mich auf eure Kommentare und Anregungen.

Utah, Arizona, Colorado...

Wer kennt Saint George? Okay. Ist nicht gerade eine der Metropolen der USA. Aber immerhin gibt es hier einen Flughafen, den man von Hamburg innerhalb eines Tages erreichen kann und in der südwestlichsten Ecke Utahs gelegen der ideale Ausgangspunkt, die Nationalparks beiderseits der Grenze zu Arizona zu erkunden. Vier Wochen nehme ich mir Zeit, ostwärts nach Denver/Colorado zu radeln, neugierig auf alles was kommt und ob die USA und die Amerikaner meine Vorbehalte und Vorurteile bestätigen

© Jörn Tietje, 2013
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA: Utah, Arizona, Colorado...
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 30.08.2013
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 28.09.2013
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Jörn Tietje berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors