Dolomiten Rundreise mit dem Motorroller

Reisezeit: Juli 2009  |  von Sepp Daffner

Dolomiten Tagestour 3

Samstag 18.7.09

Die ganze Nacht Regen und Gewitter . Nachdem ich relativ schlecht geschlafen hatte wurde ich um ca. 6 Uhr wach , es regnete immer noch sehr stark und es hatte nur 5 Grad . Ich verbrachte den Vormittag teilweise im Zelt und auch im Campingrestaurant. Gegen Mittag wurde das Wetter langsam besser und ich entschied mich um ca. 13 Uhr zur Abfahrt vom Campingplatz. Von Pozza di Fassa fuhr ich über Moena nach Predazzo ( Patenstadt von Hallbergmoos ). In Predazzo bin ich erstmal in ein Einkaufszentrum zum Essen gegangen , und überlegte welche Route ich weiterfahren sollte . Das Wetter wurde immer besser und ich fuhr Richtung Rollepass ( 1989 m ) und über den Passo Cereda ( 1369 m ) weiter nach Agordo . Auf dem Ceredapass hatte ich wieder ein Erlebnis der Besonderen Art , mitten auf dem Pass kamen mir plötzlich Rennwagen ( siehe Fotos ) entgegen . Die machten doch tatsächlich am Samstagnachmittag auf dem Pass eine Rennveranstaltung und ich mittendrin . Nach mehrmaligen Fragen ( Zuschauer u Polizia ) erklärte man mir der Pass sei nicht gesperrt und ich könne ruhig weiterfahren .Ich entschied mich aber doch etwas zu warten u zuschauen . Die Rennwagen fuhren " wie die Sau " und mittendrin die Touristenautos. Ich verstand die Welt nicht mehr und dachte ,so was gibt's auch nur in Italien .Von Agordo ging es weiter nach Falcade und über den Passo Pellegrino (1918 m ) wieder zurück nach Moena . Diese Runde war eine sehr beeindruckende Strecke mit vielen schönen Aussichten und ich dachte diese Tour mußt du irgendwann mal wiederholen . Die Temperatur war an diesem Nachmittag zwischen 15 u 18 Grad .
Von Moena fuhr ich zurück nach Pozza di Fassa und kaufte noch im Supermarkt ein .
Um ca. 20 Uhr kam ich im Camping Rosengarten an ,machte noch Brotzeit und ging dann ins Zelt . Meine Nachbarn hatten sich auch schon verkrochen da es kalt war 9 Grad .

Wetter Vormittag Regen u kalt Abfahrt 13 Uhr ca. 160 km
Nachmittag Sonne u 15-18 Grad Ankunft 20 Uhr Camping Rosengarten 15 Euro

Warten bis der Regen aufhört .

Warten bis der Regen aufhört .

Passo Rolle
Info Rollepass

Passo Rolle

Info Rollepass

Passo Rolle

Passo Rolle

Passo Cereda Dolomiten
Info Cereda Pass

Passo Cereda Dolomiten

Info Cereda Pass

Am Passo Cereda

Am Passo Cereda

Passo Pellegrino Dolomiten
Info Passo San Pellegrino

Passo Pellegrino Dolomiten

Info Passo San Pellegrino

© Sepp Daffner, 2013
Du bist hier : Startseite Europa Italien Dolomiten Tagestour 3
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reisedauer : 5 Tage Reisekilometer : 1400 km Von Pozza di Fassa aus machte ich Tagesausfahrten durch die Dolomiten ua. Sella Runde, Rolle Pass, Stallersattel, Fassatal, Rosengarten, Karersee, Cortina d`Ampezzo, Kastelruth, Penserjoch usw. Anreise über das Timmelsjoch, Ötztal, Meran u Bozen
Details:
Aufbruch: 15.07.2009
Dauer: 5 Tage
Heimkehr: 19.07.2009
Reiseziele: Deutschland
Italien
Österreich
Der Autor
 
Sepp Daffner berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors