Neuseeland-Reisebericht :Weltreise 2005

Neuseeland

Nach der Osterinsel haben wir den suedamerikanischen Kontinent nun verlassen und haben den Pazifik ueberquert. Das war unser laengster Flug dieser Reise und die laengsten 13 Stunden unseres Lebens!! Sind am 06.August in Chile weggeflogen und nach nur 13 Stunden erst am 08.August in der Frueh in Auckland, Neuseeland, angekommen. Irgendwer hat uns den 07. August gestohlen, uns fehlt ein Tag in unserem Leben... und dabei waren wir nicht stockbetrunken (der chilenische Wein im Flugzeug war ausgezeichnet), sondern haben ganz einfach nur die Datumsgrenze ueberquert!

Was wir von Neuseeland erwartet haben: Winter, viele Schafe, sehr schoene Landschaft, einen eigenen fahrbaren Untersatz, ...
Und das haben wir bisher erlebt:

Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
In einem Jahr um die Welt: Südostasien, Australien, Neuseeland, Mittel- und Südamerika, Afrika. Nur um zu sehen, ob die Welt wirklich rund ist ...
Details:
Aufbruch: 02.05.2005
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 12.04.2006
Reiseziele: Ecuador
Chile
Argentinien
Bolivien
Peru
Titikakasee
Südamerika
Neuseeland
Australien
Westküste Australien
Indonesien
Lombok
China
Laos
Vietnam
Kambodscha
Thailand
Sambia
Kenia
Tansania
Uganda
Weltweit
Der Autor
 
Iris Lumetzberger und Stefan Pointner berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Iris Lumetzberger und sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors