Indonesien: Sulawesi,Halmahera und...?

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: April / Mai 2018  |  von Thalia&Christine R

21.05.2018: Heimreise

Es ist 7 Uhr morgens und ich sitze hier am Gate in Dubai.
Ich bin einigermassen ausgeschlafen, denn ich hatte das Glück eine Reihe für mich allein zu haben. So konnte ich mich lang machen und ein paar Stunden schlafen.
Um 9 Uhr gehts weiter.

Die Stewardessen waren sehr besorgt um mich. Sie haben meinen Klumpfuß gesehen und gefragt , ob der Arzt mir denn das Fliegen erlaubt hat.
Das habe ich natürlich bejaht, schließlich will ich ja nun heim!

Ich hoffe nur sehr, dass die Bahn mich nicht wieder im Stich lässt....

Hat alles geklappt. Keine Verspätungen, keine Ausfälle.

Dienstag war ich beim Unfallchirurgen:

2 von 3 Außenbändern sind gerissen. Dazu ist ein Stück Knochen abgesplittert.
Alle anderen Bändern stark gedehnt. Das wird heutzutage nicht mehr operiert, sondern heilt von selber und der Fuß darf auch belastet werden, soweit es zu ertragen ist.
Ich bekomme einen Tape- Verband und eine Schiene verordnet. Die muss ich nonstop mindestens 6 Wochen lang tragen.
Dann muss ich wieder zur Untersuchung.
Könnte knapp werden, denn in 6 Wochen geht's mit Thalia nach China!
Und wie das mit Thalia immer so ist, soll viel in den Bergen gewandert werden!

Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wieder allein nach Indonesien. Eigentlich war Äthiopien mit Ines geplant, aber manchmal macht einem das Leben einen Strich durch die Reisepläne. Aber da Indonesien ja mein Wohlfühlland ist, stellt sich nicht so groß die Frage wo ich nun allein hinreise.
Details:
Aufbruch: 26.04.2018
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 21.05.2018
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Thalia&Christine R berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors