Koh Phangan im Oktober

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober 2014  |  von Bernd Schall

Bangkok: Jatujak Weekend Market

Wie kommt man hin?

Wir haben uns vom Hotelpagen ein Metertaxi rufen lassen! Für die fast 10Km wollte der Taxifahrer 100B!
Der Rückweg war nicht so einfach, kein Taxifahrer hat sich bereiterklärt das Taximeter einzuschalten..... wollten alle nur Pauschalpreise die deutlich höher lagen. Da wir keine Lust auf diese Abzocke (ist zwar immer noch bezahlbar aber unserer Meinung nach zu unverschämt) hatten, sind wir mit der BTS gefahren bis zum uns bekannten Klong und dann den Rest der Strecke mit dem Klongboot.

Der Jatujak (Chatuchak) Weekend Market

Einer der spannendsten Märkte die ich kenne. Vom Fruchtsaft bis zum Wandschrank, es gibt alles und mehr in diesen unendlichen Einkaufspassagen. Für den kleinen Durst oder Hunger hat es immer wieder Garküchen und Stände. Man braucht gut einen halben Tag um ein wenig vom Markt zu erleben.
Der Chatuchak-Market im Bezirk Chatuchak in Bangkok ist der größte Markt seiner Art weltweit.
Der Chatuchak-Market überdeckt eine Fläche von 1,13 Quadratkilometer, die von mehr als 10.000 Ständen und kleinen Ladengeschäften genutzt wird. Täglich kommen schätzungsweise zwischen 200.000 und 300.000 Besucher, wobei die meisten Stände und Läden nur samstags und sonntags geöffnet haben.
Das Angebot reicht von Kleidung, Nahrungsmitteln, Haushaltsgegenständen und Möbeln, Antiquitäten und antiquarischen Büchern und Zeitschriften, thailändischem Kunsthandwerk bis zu Devotionalien und Lebendtieren.
Hier der Link zur Homepage:
Homepage Chatuchak

Eine breitere Strasse führt um die unendlichen Stände herum.

Eine breitere Strasse führt um die unendlichen Stände herum.

Zwischendrin gibt es richtige Leckereien.....

Zwischendrin gibt es richtige Leckereien.....

© Bernd Schall, 2014
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Vom Virus Thailand infiziert (same same but different) haben wir uns kurzfristig entschieden im Oktober nochmal für 2 1/2 Wochen ins "warme zu Fliegen".
Details:
Aufbruch: 09.10.2014
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 27.10.2014
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors