Ein neuer Trip - nochmals auf die Baja California

Mexiko-Reisebericht  |  Reisezeit: Januar - März 2019  |  von Peter S.

07.10.2019 Morelia

Die Reise haben wir sich sehr gut gestartet - bei strahlendem Sonnenschein und mit viel guter Laune verlassen wir Cuernavaca. Auf der Autopista geht es zuerst in Richtung Mexcio City, bei Tres Marias verlassen wir die Schnellstrasse bereits und fahren durch ausgedehnte Wälder hinüber nach Toluca. So können wir den Moloch CDMX (Ciudad de México) grossräumig umfahren. Auf der Weiterfahrt sehen wir dann immer mehr Tankstellen, bei denen das Personal herumlungert und keine Arbeit hat - offensichtlich herrscht Benzinnotstand und das im Erdölland Mexico. Es betrifft vor allem die Bundesstaaten Michoacan, Guadalajara und Guanajuato! Warum - das kann ich nicht herausfinden - aber überall, wo der kostbare Saft noch vorhanden ist, bilden sich lange Autoschlangen.

Mich kümmert die Angelegenheit noch wenig, da ich bei Leomobil genügend Diesel gebunkert habe.
Nach einem kleinen Umweg finden wir den Campingplatz - nur ist der zu unserem Verdruss geschlossen. Was nun? Wir fahren in die Stadt Morelia - der Hauptstadt von Michoacan. Die Stadt zählt ca. 750'000 Einwohner. Da die Dämmerung bereits einsetzt, entschliessen wir uns kurzerhand für das erst beste Hotel - Plaza Morelos. Kurz einchecken, ein paar Sachen aus dem Auto holen - so ist bereits für die erste Nacht für ein Dach über dem Kopf gesorgt. Über die Sterne möchte ich mich jetzt nicht näher auslassen und das Essen - na ja... - Zum guten Glück gibt es ja im Auto einen kleinen Notvorrat an Süssigkeiten.

Ein wunderschöner Aquädukt führt durch die Stadt

Ein wunderschöner Aquädukt führt durch die Stadt

Am andern Morgen verlassen wir die Stadt ohne weitere Besichtigung. Es ist zwar recht kühl, aber wir haben beschlossen, ein Stück zurück zu fahren hinauf in die Wälder Michoacans - zum Sanctuary de las Monarcas.

© Peter S., 2018
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexiko-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich freue mich, wiederum unterwegs zu sein!
Details:
Aufbruch: 07.01.2019
Dauer: 8 Wochen
Heimkehr: 05.03.2019
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Belize
Der Autor
 
Peter S. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors