Ferienwohnung am Kaiserstuhl

Reisezeit: Oktober 2009  |  von Herbert S.

Golfen im steilen Schwarzwaldtal

Montag, 19.10.09 - 9. Reisetag
Das Auto ist voll mit Rauhreif überzogen, als wir aus dem Fenster schauen; aber der Wetterbericht sieht sonniges Wetter voraus. Daher fahren wir um 10.00 Uhr los und müssen über noch eisgefährdete Strassen zur Autobahn, die jedoch frei ist. 50 km und wir sind in Lahr - und finden in einem Seiten-Seiten-Tal den Golfplatz Ortenau - das Sekretariat hat geschlossen - wie bereits am Telefon angekündigt - und wir müssen Greenfee im Umschlag einwerfen, so dass wir fast blank sind.

Golfclub Ortenau

Golfclub Ortenau

Ein Pärchen kommt noch und sagt uns, dass wir uns eine Herausforderung adeusgesucht haben. Der Platz ist tatsächlich steiler und schiefer als unser Mergelhof. Er hat zwar nur Par 68 und ist daher im Slope nicht sonderlich hochgestuft, aber an manchen Löcher hat man keinen Einblick zum Grün - es gibt nur totale Schieflagen.

noch Rauhreif auf dem Abschlag

noch Rauhreif auf dem Abschlag

ein kurzes Par3-Loch - aber total schief -standardmäßig liegt der Ball nach dem Abschlag zwischen den Obstbäumen links vom Grün

ein kurzes Par3-Loch - aber total schief -standardmäßig liegt der Ball nach dem Abschlag zwischen den Obstbäumen links vom Grün

an diesem Par3-Loch liegt links neben dem Grün ein alter Bauernhof, dessen Dach wohl gerne getroffen wird. Ein Dachziegel kostet 25 €!!

an diesem Par3-Loch liegt links neben dem Grün ein alter Bauernhof, dessen Dach wohl gerne getroffen wird. Ein Dachziegel kostet 25 €!!

Erst von Loch 12 ist es mit den steilen Wegen vorbei, dafür gibt es dann reichlich Bach oder Wald - natürlich immer an 'unteren' Ende der Schieflage.

Schieflage in der In-Runde

Schieflage in der In-Runde

Trotzdem spiele ich den vermeintlichen schwereren ersten Teil mit 19 Stableford-Punkten und den zweiten nur mit 12 !!! Gegen 15.00 Uhr sind wir zurück, putzen unser Equipment und starten zurück. Bei Lidl kaufen wir noch Nötiges ein und kaufen kurz vor zu Hause noch Geld in einer Sparkasse. Gegen 17.30 Uhr gibt es dann einen Kaffee und danach einen Mont d'or aus dem Ofen. Nun sind wir müde und schöpfen Kraft für das Elsass, das morgen auf dem Programm steht.

© Herbert S., 2010
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Golfen im steilen Schwarzwaldtal
Die Reise
 
Worum geht's?:
Da es im Winter wieder auf größere Reise geht, bleiben wir im Lande und hoffen auf schönes Wetter in Baden-Württemberg.
Details:
Aufbruch: 11.10.2009
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 24.10.2009
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Herbert S. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Herbert sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors