Kleine Europareise (CH, F, B)

Reisezeit: August 2009  |  von Freya S.

Eine 1 Monatsreise mit einem VW Bus durch die Schweiz, Frankreich und Belgien. Mit vielen (kleinen) Katastrophen und ganz ganz viel Spaß und tollen Erlebnissen durch Regionen die ich nur jedem empfehlen kann

Vorbereitung

Ich hatte zum Zeitpunkt unserer Reise erst seit einem knappen Jahr meinen Führerschein, dementsprechend aufgeregt war ich das ich nun mit dem VW-Bus (T4 California) zu einer kleinen Europareise zusammen mit meiner Freundin aufbrechen würde.

Einige Monate im Voraus hatten wir unsere Route grob festgelegt und uns das dazugehörige Kartenmaterial besorgt. Hierbei war mir der ADAC eine sehr große Hilfe. Es ist nur zu empfehlen sich ein so genanntes "Tourset" zu besorgen. Es beinhaltet alle Karten sowie die wichtigsten Stadtpläne. Außerdem wertvolle Hinweise zu den Verkehrsregeln im jeweiligen Land. Einen Campingplatzführer hatten wir bereits (später stellte sich heraus das wir ihn kaum benötigten). Der ADAC besorgte uns auch alle nötigen Unterlagen wie die Greencard der Versicherung, einige Bescheinigungen (da das Auto ja nicht mir gehörte) und kümmerte sich um alle nötigen Versicherungen.

Unser "Bulli" und ich waren Camping erprobt durch viele Turnieraufenthalte, trotzdem bekamen meine Freundin und ich noch eine Grundeinweisung:

Wie wechsel ich die Gasflaschen?
Wie lasse ich das Abwasser ab?
Wie schalte ich den Kühlschrank ein/aus?
Wie stellt man das Klappdach auf?
Wie baut man die Betten auf?
.
.
.

Am 30. Juli war großer Packtag, alles wurde noch einmal durchgegangen und die letzten Einweisungen erfolgten. Der Kühlschrank sollte erst einen Tag vor Abfahrt, also am 1. August gefüllt werden (zusätzlich noch der Geburtstag der Schwester meiner Freundin was noch zusätzlich für Komplikationen sorgte).

© Freya S., 2010
Du bist hier : Startseite Europa Schweiz Schweiz: Vorbereitung
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 02.08.2009
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 23.08.2009
Reiseziele: Schweiz
Frankreich
Der Autor
 
Freya S. berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.