Fahrt ins Ungewisse

Reisezeit: August / September 2014  |  von Peter Haas

Maputo - Hauptstadt, Moloch, vergangene Schönheit: Tofo - Maputo in Bildern

Abschied von Tofo. Die Bucht passend zu unserer Stimmung feierlich herausgeputzt.

Abschied von Tofo. Die Bucht passend zu unserer Stimmung feierlich herausgeputzt.

Die Erlebnisse mit den Menschen unseres Gastlandes stehen für Michael und mich immer im Vordergrund.

Die Erlebnisse mit den Menschen unseres Gastlandes stehen für Michael und mich immer im Vordergrund.

Mama mit Kind.

Mama mit Kind.

Da lässt es sich gut lachen. Im Expressbus nach Maputo - noch mit reichlich Platz.

Da lässt es sich gut lachen. Im Expressbus nach Maputo - noch mit reichlich Platz.

Auf den Zwischenstopps wird alles angeboten, was die landwirtschaftliche Nutzung der lokalen Böden hergibt.

Auf den Zwischenstopps wird alles angeboten, was die landwirtschaftliche Nutzung der lokalen Böden hergibt.

Ein lustiges Völkchen waren die Mosambikaner dieser kleinen Ortschaft, in der wir Halt machten, um uns zu versorgen. Das war - vor allem im Norden des Landes - nicht immer so.

Ein lustiges Völkchen waren die Mosambikaner dieser kleinen Ortschaft, in der wir Halt machten, um uns zu versorgen. Das war - vor allem im Norden des Landes - nicht immer so.

Kaum mehr ein Durchkommen im Gang zwischen den Sitzen unseres Busses. Dabei wurde die lebende Ladung - bei dieser Fahrt waren es zwei Ziegen - auf dem Dach unseres Gefährts befestigt.

Kaum mehr ein Durchkommen im Gang zwischen den Sitzen unseres Busses. Dabei wurde die lebende Ladung - bei dieser Fahrt waren es zwei Ziegen - auf dem Dach unseres Gefährts befestigt.

Korbgeschäft auf unserer Fahrt nach Maputo.

Korbgeschäft auf unserer Fahrt nach Maputo.

Ohne die vielen fliegenden Händler wären die langen Fahrten auf beengtem Raum und ohne etwas zu Essen noch schwerer zu ertragen.

Ohne die vielen fliegenden Händler wären die langen Fahrten auf beengtem Raum und ohne etwas zu Essen noch schwerer zu ertragen.

Zwischenstopp auf der Busfahrt von Tofo nach Maputo.

Zwischenstopp auf der Busfahrt von Tofo nach Maputo.

In diesem gepflegten Hotel im Zentrum Maputos lassen wir unsere letzten Urlaubstage ausklingen, bevor wir die Fahrt nach Johannesburg antreten.

In diesem gepflegten Hotel im Zentrum Maputos lassen wir unsere letzten Urlaubstage ausklingen, bevor wir die Fahrt nach Johannesburg antreten.

Reisetage

Wir kennen die Express- und Minibusse, die Chapas, wie die Sammeltaxis hier heißen, in- und auswendig. Wissen, nach was es in einem Bus mit Sitzplätzen für 12 Personen und einer Belegung mit mehr als 25 verschwitzten Reisenden riecht, wissen, was sie essen und trinken, und wissen, wie oft jeder von ihnen auf einer 8 oder 10 Stunden langen Fahrt auf die Toilette muss. Wir waren ein Teil von ihnen, haben mit ihnen geschwitzt, Hunger und Durst gelitten und waren mit ihnen in den Büschen.

Jetzt steht uns noch eine Busfahrt bevor. In einem supermodernen Fernreisebus einer südafrikanischen Gesellschaft. Kaum der Rede wert.

© Peter Haas, 2014
Du bist hier : Startseite Afrika Mosambik Tofo - Maputo in Bildern
Die Reise
 
Worum geht's?:
In Ruanda rauften wir mit einem Berggorilla. In Botsuana rettete uns der Okawango vor den Stoßzähnen eines Elefantenbullen. In Südafrika teilten wir unser Nachtlager mit Reptilien und das Taxi mit Schwerbewaffneten. Unsere Reise durch Malawi und Mosambik soll alles übertreffen.
Details:
Aufbruch: 22.08.2014
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 14.09.2014
Reiseziele: Tansania
Malawi
Mosambik
Südafrika
Der Autor
 
Peter Haas berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors