Santorini

Reisezeit: Mai 2021  |  von Konstanze G.

Auf Augenhöhe mit den Wolken

Nicht über den Wolken, sondern in den Wolken muss man gehen.

Nicht über den Wolken, sondern in den Wolken muss man gehen.

Der Wind hat die Wolken vom Meer rauf geweht und teilweise sind wir in den Wolken gelaufen. Ein unvergessliches Naturerlebnis. Hoffentlich war es die Wolke 7.

Insulaner behaupten, dass man hier eher zu Depressionen neigt, aufgrund der Vulkan Asche.

Für mich trifft das Gegenteil zu. Hier wird Griechenland zu einer Liebe des Lebens. Diese Insel macht mich super happy.

Auf Augenhöhe mit den Wolken

Auf Augenhöhe mit den Wolken

© Konstanze G., 2021
Du bist hier : Startseite Europa Griechenland Auf Augenhöhe mit den Wolken
Die Reise
 
Worum geht's?:
Weisse Häuser, blaue Kuppeln und ein tief-blaues Meer.
Details:
Aufbruch: 13.05.2021
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 23.05.2021
Reiseziele: Griechenland
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors