Schwerin - ein Städtetrip

Reisezeit: Juni 2021  |  von Esther und Hardy

Da ab Mitte Juni wieder Reisen nach McPom möglich sind, wollen wir unseren diesjährigen Hochzeitstag in der Landeshauptstadt verbringen, und haben die Aufhebung des Reiseverbotes für diese Kurzreise genutzt.

Kurzinfo Schwerin

Schwerin, auch die Stadt der 7 Seen genannt, ist mit knapp 100.000 Einwohnern, die kleinste aller deutschen Landeshauptstädte und die älteste Stadt Mecklenburg-Vorpommerns.
Die Stadt brannte insgesamt 6x nieder. In 1651 vernichtete ein Feuer fast die gesamte Altstadt. Durch die Rückverlegung der Residenz aus Ludwigslust im Jahre 1837 entstanden Prunkbauten, die das Stadtbild bis heute prägen.
In viele dieser Repräsentationsbauten sind heute kommunale Behörden eingezogen. Das Schweriner Schloss, direkt im Schweriner See, ist zugleich Sitz des Landtages, das wohl sehenswerteste Bauwerk, und war eigentlich der Hauptgrund für unseren geplanten Städetetrip.

Ein Besuch der Sakralbauten, wie Dom oder Paulskirche, sind ebenfalls bei einem Rundgang durch die Altstadt geplant, genauso wie eine Bootsfahrt über die Seen mit der "Weissen Flotte".

© Esther und Hardy, 2021
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland: Kurzinfo Schwerin
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 20.06.2021
Dauer: 4 Tage
Heimkehr: 23.06.2021
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Esther und Hardy berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors