Durchs wilde Yucatan

Reisezeit: Juni / Juli 2021  |  von Alfred Fuchs

On the road

Auf zum Golf

Dann miete einen Wagen, 200€ ohne viel Versicherung, 300€ mit. Was sagt uns das?
Zuerst will ich zur großen Sonnenpyramide in Teotitlan im Norden der Stadt. Muss einfach sein, hier soll ja einmal die größte Stadt des Planeten gewesen sein, und Mexico City strengt sich an, das wieder zu werden, es reicht bereits bis hier hinaus.
Der restaurierte Steinhaufen ist eindrucksvoll, besteigen darf man ihn nicht, und außer ein paar armen Souvenirverkäufern ist nicht so viel los.

Eigentlich juckt es mich, über den 3600m hohen Cortez-Pass nach Puebla zu fahren, aber die Wolkendecke hängt so tief, dass sich der Ausblick wohl nicht lohnen würde. So nehme ich den kürzesten Weg nach Puebla, das sich als schmuckes, gepflegtes Städtchen herausstellt, was wohl VW-Geld zu verdanken ist, denn dort kommen schon lange die Beetles zur Welt. Am Abend erhasche ich dann doch noch einen Blick auf einen Vulkan, der der Popocatepetl gewesen sein müsste.

Mich zieht es weiter nach Veracruz, das eine nette Hafenstadt am Golf ist.
Von dort will ich über Coatzacoalcos nach Ciudad de Carmen im Bundesstaat Tabasco, das eine alte Piratensiedlung ist. Blättert man auf Wikipedia, bekommt man die farbige Geschichte der Eroberung Amerikas zu spüren.
Die Straßenverhältnisse bringen meine Planung etwas durcheinander, statt wie geplant um 8 Uhr abends treffe ich am nächsten Tag um 8 Uhr morgens ein.

Tenochtitlan

Tenochtitlan

Sog. Sonnenpyramide

Sog. Sonnenpyramide

Mondpyramide

Mondpyramide

Nochmal

Nochmal

In Puebla

In Puebla

Popocatepetl

Popocatepetl

Veracruz Stadtplatz

Veracruz Stadtplatz

Veracruz

Veracruz

Lago Catemaco

Lago Catemaco

Veracruz Hafen

Veracruz Hafen

Lago Catemaco

Lago Catemaco

Uferpromenade Coatzacoalcos

Uferpromenade Coatzacoalcos

Ciudad del Carmen, Ex-Piratennest

Ciudad del Carmen, Ex-Piratennest

Golfhorizont voller Ölbohrinseln

Golfhorizont voller Ölbohrinseln

© Alfred Fuchs, 2021
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko On the road
Die Reise
 
Worum geht's?:
Rundreise im Süden Mexikos, allerlei Überraschungen
Details:
Aufbruch: 21.06.2021
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 04.07.2021
Reiseziele: Mexiko
Der Autor
 
Alfred Fuchs berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.