Ecuador-Reisebericht :Weltreise 2005

Ecuador: Galapagos Inseln oder das Paradies auf Erden

Ein Traum wird wahr...
Wir haben einen Flug auf die Galapagos-Inseln gebucht und sind nun hier um dieses Archipel zu erkunden, teils auf eigene Faust und teils mit einer Kreuzfahrt. Haben bereits einen absoluten Traumstrand gefunden, mit Iguanas (Wasser-Leguane), Pelikanen (die 2 m neben uns im Wasser Fische fangen), viele Krabben, Eidechsen,...
Schoene Kakteen-Waelder und die verschiedensten Pflanzen gibt's hier auch. Riesenschildkroeten haben wir bisher nur in der Charles-Darwin-Research-Station gesehen. Ab morgen sind wir auf einer 8-taegigen Kreuzfahrt, um die restlichen Inseln und deren Unterwasserwelt zu besuchen. Juhuuuuuu!

wildes Tier ganz nah

wildes Tier ganz nah

Krabbe, aber welche ????

Krabbe, aber welche ????

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Ecuador Ecuador-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
In einem Jahr um die Welt: Südostasien, Australien, Neuseeland, Mittel- und Südamerika, Afrika. Nur um zu sehen, ob die Welt wirklich rund ist ...
Details:
Aufbruch: 02.05.2005
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 12.04.2006
Reiseziele: Ecuador
Chile
Argentinien
Bolivien
Peru
Titikakasee
Südamerika
Neuseeland
Australien
Westküste Australien
Indonesien
Lombok
China
Laos
Vietnam
Kambodscha
Thailand
Sambia
Kenia
Tansania
Uganda
Weltweit
Der Autor
 
Iris Lumetzberger und Stefan Pointner berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Iris Lumetzberger und sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/300):
Jamie 1517505679000
Super Web­si­te. Ver­mis­se den Konti­nent Afrika . Gibt's da noch Pläne ?
Madita 1346914100000
Hallo!

Bin durch Zufall auf eure Hompage ges­to­ßen und habe auch schon viele eurer Berich­te ge­lesen.­

Ich fahr nächstes Jahr mit meiner Freun­din für 3 Monate nach Süda­meri­ka und hätte ein paar Fra­gen.­

Ha­be eure E-­Mail­-Ad­res­se nun leider nicht ge­fun­den­.

Würde mich freuen wenn ihr euch mel­det­.

Lie­be Grüße
­

Ma­di­ta
­
Dor­n.Ma­di­ta@­gmx.de

Kiliwilly 1272184791000
Hallo und guten Tag­

Ich bin zuf­ällig auf Eure Seite ge­kom­men und hängen geb­lie­ben. Wir kamen auf der Ron­gai-­Rou­te auf den Kili. Ich war am 4.12.2009 auf dem Uhuru Peak, wie Ihr auch um 09.00 Uhr. Es hatte auch keine andern Leute mehr dort oben. Es war einfach herr­lich! Liebe Grüsse aus dem Berner O­ber­land.