Äthiopien [ʔɛˈtʰi̯oːpʰi̯ən]

Äthiopien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober 2019  |  von Sylvia Tiefenthaler

Hauskauf erfolgreich

Heute ist der grosse Tag!
Der Tag der Vertragsunterzeichnungen.
Happy wird in unserem Namen das Haus für die Kinder kaufen.
Sie leben bereits seit drei Jahren dort. Bis jetzt wurde Miete gezahlt und ab sofort soll es ein Eigenheim sein.

Der Hausbesitzer wartet bereits vor der Behörde auf uns, er hatte vorab alle Unterlagen richten lassen, alle Verträge sind Zweisprachig in Amharic und Englisch vorbereitet. Es gibt auch einen Zusatzvertrag, das dieses Haus die nächsten 99 Jahre nur als Waisenhaus genutzt werden darf und auch lauffned renoviert werden muss.

Ines und ich unterzeichnen im Namen von "Gemeinsam für Kinder der Welt" den Zusatzvertrag. Happy und Beyene den Kaufvertrag, alles wird gestempelt und für uns koopiert.

Wir sind glücklich, dass wir es tatsächlich geschafft innerhalb von nur 1,5 Jahren das Geld für ein Haus zusammen zu bekommen.

Ein dickes Dankeschön an alle Sponsoren die uns dabei unterstützt haben.

Die Verträge sind in Amharic und Englisch vorbereitet.

Die Verträge sind in Amharic und Englisch vorbereitet.

der Grundriss des Hauses. Mittlerweile wurde ja noch ein Raum dazu gebaut.

der Grundriss des Hauses. Mittlerweile wurde ja noch ein Raum dazu gebaut.

noch die Unterschrift von Beyene und das Haus wechselt den Besitzer.

noch die Unterschrift von Beyene und das Haus wechselt den Besitzer.

Ines und ich mit Happy und Beyene

Ines und ich mit Happy und Beyene

Durch den Kauf bekommen wir 2 weitere Räume dazu. In denen hat bis jetzt der Besitzer selbst gelebt.
Es gibt also bald 1 weiteres Schlafzimmer und aus dem größten Raum wird ein Ess- und Aufenthaltsraum.

Hier benötigen wir dann als nächsten Schritt ein paar Möbel!

Hier ein paar Bilder UNSERES Hauses!

rechts ist der Zubau! ein Schlafzimmer

rechts ist der Zubau! ein Schlafzimmer

der Zubau wurde vom vohrigen Besitzer, für die Kinder gemacht, damit sie mehr Schlafplätze bekommen

der Zubau wurde vom vohrigen Besitzer, für die Kinder gemacht, damit sie mehr Schlafplätze bekommen

im neu gebauten Schlafzimmer

im neu gebauten Schlafzimmer

Nachdem der Zubau fertig war, wurde aus dem ehemaligen, winzigen Schlafraum ein kleines Badezimmer gemacht. Jetzt kann auch richtig geduscht werden.

Nachdem der Zubau fertig war, wurde aus dem ehemaligen, winzigen Schlafraum ein kleines Badezimmer gemacht. Jetzt kann auch richtig geduscht werden.

Blick in die Küche, alles ganz einfach.

Blick in die Küche, alles ganz einfach.

rundherum sind Sitzmöglichkeiten.
Oben ist ein kleiner Garten

rundherum sind Sitzmöglichkeiten.
Oben ist ein kleiner Garten

Hier soll dann mal ein richtiger Garten entstehen

Hier soll dann mal ein richtiger Garten entstehen

Du bist hier : Startseite Afrika Äthiopien Äthiopien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine erste Reise nach Äthiopien! Addis Abbeba, Lalibela, Projektbesuche und trekking in die Hochebene bei Lalibela!
Details:
Aufbruch: 10.10.2019
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 24.10.2019
Reiseziele: Äthiopien
Der Autor
 
Sylvia Tiefenthaler berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (1/1):
Christine 1571378867000
Liebe Sylvia, danke für den schönen Bericht. Ich freue mich, dass du das nun auch erleben dar­fst.
Lie­be Grüße an die Kids und Happy!