Äthiopien [ʔɛˈtʰi̯oːpʰi̯ən]

Äthiopien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober 2019  |  von Sylvia Tiefenthaler

Sonnenuntergang und Abschied

Den erlebnissreichen Tag vom Hauskauf und malen mit den Kindern lassen wir im Restaurant Ben Abeba ausklingen.
Es ist optisch ein echt außergewöhnlich und schon futuristisch wirkended Restaurant auf der Anhöhe und hat einem tillen Blick ins Tal und auf die umliehenden Berge von Lalibela.

Also allein wegen der Aussicht sollte jeder hier her kommen, das Essen war nicht so gut, da isst man im Restaurant Kana im Ort viel besser.

Für Matthias ist es der letzte Abend, er fliegt morgen zurück ins bereits herbstliche Deutschland und hat sich vorhin von den Kindern verabschiedet

Restaurant Ben Abeba - sieht sehr futuristisch aus!

Restaurant Ben Abeba - sieht sehr futuristisch aus!

selbst die WC's sind speziell

selbst die WC's sind speziell

letzer Abend zu 4 - Matthias fliegt morgen nach Hause
Matthias - Ines - Happy - ich

letzer Abend zu 4 - Matthias fliegt morgen nach Hause
Matthias - Ines - Happy - ich

hier kann man toll Fotoshootings machen

hier kann man toll Fotoshootings machen

traumhafte Aussichten rundherum

traumhafte Aussichten rundherum

und wir erleben tatsächlich nen wunderschönen Sonnenuntergang

und wir erleben tatsächlich nen wunderschönen Sonnenuntergang

das Gebäude im Dunkeln

das Gebäude im Dunkeln

Du bist hier : Startseite Afrika Äthiopien Äthiopien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Meine erste Reise nach Äthiopien! Addis Abbeba, Lalibela, Projektbesuche und trekking in die Hochebene bei Lalibela!
Details:
Aufbruch: 10.10.2019
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 24.10.2019
Reiseziele: Äthiopien
Der Autor
 
Sylvia Tiefenthaler berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (1/1):
Christine 1571378867000
Liebe Sylvia, danke für den schönen Bericht. Ich freue mich, dass du das nun auch erleben dar­fst.
Lie­be Grüße an die Kids und Happy!