scheggs on tour

Australien-Reisebericht  |  Reisezeit: August 2018 - Juli 2019  |  von Sara, Lola, Sonja, Michael Schegg

Australien: Knirschender, weisser Sandstrand

Wir verbringen eine Nacht in Esperance, da beide Campingplätze im "Cape le Grande" Nationalpark ausgebucht sind.

Die Ranger kennen kein pardon, wenn die Natur mit Abfall verunstalted wird.

Die Ranger kennen kein pardon, wenn die Natur mit Abfall verunstalted wird.

Der kleine Campingplatz "Cape le Grande" ist toll. Die Parzellen sehr gross und zwischen den Büschen und Bäumen sieht man den Nachbarn kaum.

Campingplatz "Cape le Grande"

Campingplatz "Cape le Grande"

Der kilometerlange, weisse Sandstrand haben wir fast für uns alleine. Vielleicht liegt das aber auch am Regen.

Nach zwei Tagen wechseln wir an die Lucky Bay. Hier freuen wir uns über die Kängurus am Strand, die man sogar streicheln kann. Der weisse Sand ist hier so fein, dass er unter den Füssen knirscht.

Wir besteigen noch den Frenchman Peak mit 262m Höhe und haben von oben einen wunderbaren Rundumblick.

Blick aus der "Höhle" beim Frenchman Peak

Blick aus der "Höhle" beim Frenchman Peak

Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Australien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unser Reisehunger ist noch nicht gestillt. In der Zwischenzeit hat sich unsere Reisegruppe jedoch um zwei Kinder vergrössert
Details:
Aufbruch: 02.08.2018
Dauer: 11 Monate
Heimkehr: 09.07.2019
Reiseziele: Thailand
Indonesien
Australien
Live-Reisebericht:
Sara, Lola, Sonja, schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor