11 Wochen Mittelamerika (Panama, Costa Rica, Guatemala, Mexico und Cuba)

Costa Rica-Reisebericht  |  Reisezeit: November 2018 - Februar 2019  |  von Eike Jahn

Costa Rica: Die Jagd geht weiter! Manuel Antonio Nationalpark

Tag 18: Heute endlich mal ein Faultier?

Um 07:00 Uhr öffnet der Park und Anja und ich, sind die Zweiten in der schon beachtlichen Schlange vorm Ticketschalter.
Man sollte früh hier sein, um noch entspannt durch den Wald zu wandern, ansonsten schwellen die Massen hier in der Hauptsaison so an, dass man sich vorkommt wie am Kölner Hauptbahnhof zur Feierabend Zeit.
Wir nehmen uns keinen der Führer, die schon am Eingang warten und erkunden auf eigene Faust.

Das Ziel heute, endlich ein Faultier zu sichten! Wir laufen mit einer Erfolgsquote von null, 2 Stunden durch den Park, als wir uns entschließen die Strände des Parks zu besuchen. Hier am Wasser ist echt schon richtig was los und viele Touristen mit ihren Führern durchstreifen die Wege, die hier im Übrigen alle Asphaltiert oder über Holzbohlen gehen. Über diese Situation, kommen auch wir an unser Faultier, denn ein Führer vor uns, auf dem Weg, zeigt seiner Gruppe eben das von uns heiß ersehnte Vieh. Da hängt es nun da oben im Baum und macht einen tiefenentspannten Eindruck, trotz der 10 Leute die Mittlerweile um ihn herumstehen. Für uns ist ab jetzt Ziel erreicht und ab aufs Handtuch, denn die Strände hier sind wirklich traumhaft.

Morgendliches Lichtspiel im Dschungel

Morgendliches Lichtspiel im Dschungel

Birdwatch am höchsten Punkt des Parks

Birdwatch am höchsten Punkt des Parks

Tolle Eidechse

Tolle Eidechse

Endlich ein Faultier

Endlich ein Faultier

Wir beobachten noch wie ein paar Affen und Waschbären den unvorsichtigen Touris die Rucksäcke mit dem Essen klauen und fallen dann in ein Mittagsschläfchen.

Aufdringliche Waschbären am Strand

Aufdringliche Waschbären am Strand

Der bisher schönste Strand

Der bisher schönste Strand

Am Nachmittag geht es noch zu einem der schönsten Strände der Umgebung.

Abends gibt’s dann mal wieder selbst gekochte Spagetti mit Tomatensoße… Buon Gusto!

Playa Espadilla

Playa Espadilla

Playa Espadilla

Playa Espadilla

© Eike Jahn, 2019
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica Costa Rica-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Backpacker-reise von Panama > Costa Rica > Mexiko > Guatemala > Cuba und wieder zurück nach Deutschland.
Details:
Aufbruch: 23.11.2018
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 16.02.2019
Reiseziele: Panama
Costa Rica
Mexiko
Guatemala
Kuba
Der Autor
 
Eike Jahn berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors