Korsika - die immerwährende Berge-und-Meer-Faszination

Frankreich-Reisebericht  |  Reisezeit: August / September 2019  |  von Birgit H.

30.08.: Dachzeltnomadentreff

Ich entdecke ein Auto auf dem Platz mit dem gleichen Dachzelt wie meins. Und sehe, der Fahrer ist allein, das Auto hat ein Schweizer Kennzeichen und ein Aufkleber der Dachzeltnomaden klebt darauf. Mir fällt eine Begegnung des diesjährigen großen Dachzeltnomaden-Festivals ein:
https://dachzeltnomaden.com/dachzelt-festival-2019/

ich habe mich dort um die Vermietung von Dachzelten gekümmert und erinnere mich an einen Schweizer, der ein Dachzelt gemietet hatte. Und tatsächlich, es stellt sich heraus, dass er es ist: Thomas aus der Schweiz. Er war auf dem Dachzeltfestival so begeistert von der Übernachtung im Dachzelt, dass er noch dort ein eigenes gekauft hat.

Und so haben wir sehr gelacht, dass sich so ungeplant quasi das erste Dachzeltnomaden-FKK-Minitreffen ergeben hat.

Dachzeltnomaden treffen auch auf Korsika aufeinander

Dachzeltnomaden treffen auch auf Korsika aufeinander

Mittags-Rast im A Siesta am Strand

Mittags-Rast im A Siesta am Strand

© Birgit H., 2019
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Frankreich-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Korsika fasziniert durch die Vielfalt der Natur: Sandstrände, Steilküsten, Gebirge, Flüsschen mit Gumpen, kleine Fischerorte, kleine Bergdörfer. Mit Kombi und Dachzelt möchte ich schöne Orte der Insel genießen und werde auf einer Rundtour immer dort halten, wo es sich gerade wohltuend anfühlt.
Details:
Aufbruch: 12.08.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 08.09.2019
Reiseziele: Frankreich
Deutschland
Österreich
Italien
Der Autor
 
Birgit H. berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors