Paraguay 2008

Reisezeit: November 2008  |  von Klaus Heidemann

Iguaçu

Via Ciudad del Este, einer modernen Stadt direkt an der Grenze, erreichten wir einen der Höhepunkte unserer Reise durch Paraguay: Iguaçu. Nun liegen die Wasserfälle nicht unbedingt auf paraguayanischen Hoheitsgebiet, aber dieser kleine Schönheitsfehler ist verzeihbar. Die Fälle des Iguaçu liegen im Dreiländereck etwa eine Autostunde von der Grenze entfernt. Die Grenzquerung war dank der freundlichen Grenzbeamten ein Kinderspiel.

Iguaçu - ein Naturschauspiel der besonderen Art, atemberaubend und wunderschön. Man kann es nicht beschreiben, deshalb versuche ich es auch nicht. Fahren Sie hin und erleben Sie es selbst.

© Klaus Heidemann, 2008
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Brasilien Iguaçu
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reise durch Paraguay inklusive Iguazu, Brasilien
Details:
Aufbruch: November 2008
Dauer: unbekannt
Heimkehr: November 2008
Reiseziele: Paraguay
Brasilien
Der Autor
 
Klaus Heidemann berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.