Als Wohnwagen-Neulinge unterwegs in Frankreichs Süden

Reisezeit: September / Oktober 2007  |  von Ulrike S.

25.9.-30.9.2007: Hyères (Côte d'Azur): St.-Tropez

In der Welt der Schönen und Reichen - St. Tropez

Zuvor allerdings machten wir noch einen Tagesausflug entlang der Côte d'Azur bis nach Saint-Tropez. Entlang der Küstenstrasse führte uns der Weg in die Welt der Reichen und Schönen. Gleich vorab - irgendwie hatten wir uns da etwas mehr erwartet. Zwar ist Saint-Tropez ein nettes Städtchen, es war Ende September auch noch recht gut besucht und das Flanieren durch die Gassen der Altstadt hat Spaß gemacht.

Entlang der Côte d'Azur nach St. Tropez

Entlang der Côte d'Azur nach St. Tropez

Am alten Hafen war dann eine Rast bei Café und einem Gläschen Rosé im "Café de Paris" angesagt. Von hier aus kann man dann auch wunderbar Leute gucken und das Treiben auf den wunderschönen Segel- und Motoryachten beobachten. Das war's dann aber auch schon und wir sind über das Hinterland und das Massiv de Maures wieder zurück nach Hyères auf unseren Campingplatz gefahren. Fazit: nett, aber wir sind nicht wirklich vom Hocker gerissen.

Schöne Geschäfte zum Shoppen

Schöne Geschäfte zum Shoppen

Kunstgalerie "open Air"

Kunstgalerie "open Air"

Und ein Plausch am alten Hafen

Und ein Plausch am alten Hafen

Ein aufziehendes Gewitter beendet unseren Besuch in der Welt der Schönen und Reichen

Ein aufziehendes Gewitter beendet unseren Besuch in der Welt der Schönen und Reichen

© Ulrike S., 2009
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich St.-Tropez
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere erste Caravan-Rundreise in sechs Etappen: Es sollte der erste größere Urlaub ohne Kinder sein. Zwei Wochen Nachsaison in Südfrankreich. Provence, Côte-d’Azur, Marseille. Landschaften, Menschen, die französische Sprache und Kultur erleben und genießen. Hier ein Bericht über die Anfänge als Wohnwagen-Camper.
Details:
Aufbruch: 21.09.2007
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 05.10.2007
Reiseziele: Frankreich
Der Autor
 
Ulrike S. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors