Korsika-Rundreise im September

Reisezeit: September / Oktober 2009  |  von H & M

2 Wochen Korsika. Eine Rundreise mit Auto und Zelt...

Vorwort

Hallo und herzlich willkommen zu unserem diesjährigen Reisebericht!

Wir haben uns dieses Jahr relativ spontan für Korsika entschieden, nachdem wir so viel Positives von dieser Insel gehört, nur unheimlich begeisterte Korsika-Urlaubs-Rückkehrer gesprochen und tolle Fotos gesehen haben. Kein Massentourismus, keine Hotelburgen, schroffe Berge, tolle Strände, guter Wein...da müssen wir auch hin!

Die Entscheidung ob Auto oder Flugzeug fiel recht schnell - wir wollen eine Rundreise machen, wir wollen unabhängig sein, wir buchen nichts vorher und wir lassen uns auf ein Camping-Abenteuer ein (d.h. viiiiel Gepäck!). Es sprach also alles nur dafür, dass wir den Kombi bis unter's Dach vollpacken und die 1300km von Berlin bis Livorno fahren werden, um von dort dann mit der Fähre nach Bastia überzusetzen. Das Fährticket haben wir für unschlagbare 60 Euro für Hin- und Rückfahrt erstanden! Und mal ehrlich - eine lange Autofahrt gehört doch auch irgendwie zum Urlaub dazu, oder?!

Vorab wurden ein paar Reiseführer gewälzt, eine ungefähre Reiseroute ausgearbeitet, einige schöne Wandertouren und Campingplätze vorgemerkt und Freunde befragt...alles weitere lassen wir auf uns zukommen und werden sehen, was das Korsika-Abenteuer bringt!

Wir freuen uns, dass Ihr uns auf unserer Reise wieder begleitet!

© H & M, 2009
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Frankreich: Vorwort
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 18.09.2009
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 05.10.2009
Reiseziele: Frankreich
Italien
Der Autor
 
H & M berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.