Afrika/Australien/Asien Trip Nr. 3

Reisezeit: August 2014 - Januar 2015  |  von Manu R.

Rundreise Südafrika nach Sambia Teil 2

Die Straßenverhältnisse in Namibia sind eigentlich ganz gut. Es gibt ein gut ausgebautes Straßennetz. Leider sind die Wege die wir einschlagen nicht die Besten. Überwiegend befahren wir Schotterpisten. Selten gibt es für uns geteerte Straßen. Oftmals rumpeln wir durch das staubige Nirgendwo. Die Entfernungen zwischen den Highlights in Namibia sind doch schon recht groß, sodass es keine Seltenheit ist, dass wir 6-8 Stunden im Truck verbringen und durchgeschaukelt werden. Für 400 km benötigt man mind. 5-6 Stunden, manchmal auch mehr. Da sich die Landschaften stundenlang nicht ändern, schlafen wir immer wieder im Truck ein. Gefördert wird unser Nickerchen auch dadurch, dass wir morgens zwischen 5 und 6 Uhr ( 6 Uhr ist ja schon fast wie ausschlafen ) aufstehen müssen.

Crossing Elephants

Crossing Elephants

Zwischendurch hat auch mal unser Truck schlapp gemacht. Irgendwas ist gebrochen.

Am nächsten Ort wurde schnell was geschweißt und unsere Tour konnte weitergehen

Am nächsten Ort wurde schnell was geschweißt und unsere Tour konnte weitergehen

An einem Nachmittag durften wir das Wohnzimmer der "HIMBAS" besichtigen und fotografieren:

Kleine schmutzige Kinder!!!

Kleine schmutzige Kinder!!!

Haarpflege wird ganz gross geschrieben.Gewaschen werden die Haare nie!!!

Haarpflege wird ganz gross geschrieben.Gewaschen werden die Haare nie!!!

Die rote Farbe kommt vom Eisenoxyd und ist gleichzeitig ein Sonnenschutz!

Die rote Farbe kommt vom Eisenoxyd und ist gleichzeitig ein Sonnenschutz!

Oben ohne ist normal!

Oben ohne ist normal!

Putzig! Aber haben es dort gelassen!!

Putzig! Aber haben es dort gelassen!!

Weiter geht es zum Etosha Nationalpark. ...

© Manu R., 2015
Du bist hier : Startseite Afrika Namibia Rundreise Südafrika nach Sambia Teil 2
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es geht mal wieder los!!!!Nachdem wir eine Weile zu Hause waren, hat das Fernweh uns wieder gepackt, haben eine Auszeit bei unserem Arbeitgeber beantragt und haben unsere Route geplant.
Details:
Aufbruch: 27.08.2014
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 27.01.2015
Reiseziele: Deutschland
Großbritannien
Südafrika
Namibia
Botsuana
Simbabwe
Mauritius
Australien
Neuseeland
Taiwan
Vietnam
Thailand
Myanmar
Singapur
Indonesien
Indien
Vereinigte Arabische Emirate
Der Autor
 
Manu R. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors