Segeln auf der Adria - Kroatien2015 Pomer

Reisezeit: September 2015  |  von Daniel R.

Anreise

12.09.2015
Um 3.30Uhr gehts mit dem Auto nach Berlin Tegel und ich habe in diesem Jahr vorher sogar etwas geschlafen.
5 von 8 Segelfreunden treffen sich am Flughafen und schon bin ich im Urlaubsmodus. ... Erstaunlich wie schnell das wieder geht, obwohl es sicher spannendere Dinge gibt, als auf dem Flughafen zu warten.

Ohne Probleme kommen wir beim Zwischenstopp in München an und treffen auch unseren 6. Mitsegler.
Fast pünktlich sind wir kurz nach 9.30Uhr auf dem Flughafen Pula. Unser Taxi wartet schon.

Zum Glück ist es diesmal nur eine kurze Strecke von ca. 12km.

Zum Glück ist es diesmal nur eine kurze Strecke von ca. 12km.

Der Taxifahrer schüttet seine Autofahrerseele aus und schon sind wir in Pomer unserem diesjährigen Ausgangspunkt.

Pomer, eine kleine Marina, die sich anscheinend noch im Ausbau befindet, mit einem benachtbarten Campingplatz.

Pomer, eine kleine Marina, die sich anscheinend noch im Ausbau befindet, mit einem benachtbarten Campingplatz.

Unsere beiden Koblenzer Segelfreunde treffen wenig später auch mit dem Auto und einem Großteil des Proviants ein. Ein herzliches Wiedersehen.
Das Reinigen des Bootes durch den Vercharterer dauert noch ein wenig, so dass wir uns zu einem Frühstück ins naheliegende Restaurant verziehen.

Dann folgt die Suche nach dem örtlichen Supermarkt, Einkaufen und die Bootsübernahme.

© Daniel R., 2015
Du bist hier : Startseite Europa Kroatien Anreise
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Woche Segelurlaub mit Freunden. Ausgangshafen Pomer (Kroatien).
Details:
Aufbruch: 12.09.2015
Dauer: 8 Tage
Heimkehr: 19.09.2015
Reiseziele: Kroatien
Der Autor
 
Daniel R. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.