Segeln auf der Adria - Kroatien2015 Pomer

Reisezeit: September 2015  |  von Daniel R.

In einer Ankerbucht auf Cres

Mittwoch 16.09.2015
Nach einem erfrischenden Bad in unserer schönen Ankerbucht und einem guten Frühstück gehts weiter.
Unter Segeln mit Wind aus Südost umrunden wir die Insel Cres nördlich und ankern gegen Abend in einer sehr schönen Bucht des nordwestlichen Ausläufers der Insel Cres.
An Land sind einige alte eiserne Poller zu sehen. Einer davon gibt unserem Boot neben dem ausgelegten Anker eine Richtung und Halt.

Eine zufriedene Crew beim Ankerbier.

Eine zufriedene Crew beim Ankerbier.

Wir gehen schwimmen und erkunden das Ufer, das an dieser Stelle mit zwei Steinstränden aufwarten kann. Man hört das Blöken einzelner Schafe, die sich zwischen den kargen Bäumen und Sträuchern herumtreiben.
Der Abend vergeht bei geselligem Zusammensein. Der schwache Wind lässt uns beruhigt einschlafen.

Die Umrundung des nördlichen Teils von Cres.

© Daniel R., 2015
Du bist hier : Startseite Europa Kroatien In einer Ankerbucht auf Cres
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Woche Segelurlaub mit Freunden. Ausgangshafen Pomer (Kroatien).
Details:
Aufbruch: 12.09.2015
Dauer: 8 Tage
Heimkehr: 19.09.2015
Reiseziele: Kroatien
Der Autor
 
Daniel R. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.