Wenn du es träumen kannst, kannst du es tun ... auch mit Kind!

Reisezeit: Januar - März 2018  |  von Timo und Julia on tour

Die Südspitze Afrikas

Bis (fast) an den südlichsten Zipfel Afrikas sind wir nun gefahren - den allersüdlichsten Punkt wo sich der indische Ozean und der Atlantik treffen haben wir allerdings nicht gesehen, wir waren etwas weiter in Hermanus.
Die Bucht von Hermanus gilt als weltweit bester Spot um Wale selbst vom Ufer aus zu beobachten. Bis zu 200 der riesigen Tiere tummeln sich während der Walsaison in der Bucht, und für die Beobachtung gibt es einen wunderschönen 10km langen Cliffpath zum spazieren gehen... Aja, Walsaison ist übrigens genau in der anderen Hälfte des Jahres :-/ trotzdem war Hermanus ein toller Ort zum verweilen und spazieren gehen...

Der 10 km lange Pfad führt direkt an der Küste entlang...

Der 10 km lange Pfad führt direkt an der Küste entlang...

... und an tollen Stränden vorbei!

... und an tollen Stränden vorbei!

Unsere Tour führte uns natürlich auch in das Wineland, wo der leckere südafrikanische Wein her kommt.
Hier hatten wir das Glück dass das jährliche Weinfest von Stellenbosch an diesem Wochenende stattfand, wo man für nur 15 Euro Eintritt 20 (!) verschiedene Weine probieren kann ...

eine Nacht haben wir auf einem Weingut verbracht..

eine Nacht haben wir auf einem Weingut verbracht..

.. und Timo hat eine leckere Weinprobe gemacht

.. und Timo hat eine leckere Weinprobe gemacht

auf unserer Terasse

auf unserer Terasse

Ein Weinfest ist hier eher ein Festival, mit Eintritt und großer Bühne mit Live-Musik etc

Ein Weinfest ist hier eher ein Festival, mit Eintritt und großer Bühne mit Live-Musik etc

ausser Wein trinken kann man hier lecker Austern schlürfen

ausser Wein trinken kann man hier lecker Austern schlürfen

Inzwischen sind wir über 4000 km gefahren und bereits in Kapstadt angekommen.
Hier im Großraum Kapstadt werden wir die letzten 2 Wochen verbringen - das mag jetzt vielleicht lange klingen, aber Kapstadt und die Kap-Halbinsel haben eine riesige (!) Auswahl an Sehenswürdigkeiten, Nationalparks, Outdooraktivitäten etc zu bieten dass man hier allein schon einen Urlaub verbringen kann...

Der erste Eindruck von Kapstadt war super

Der erste Eindruck von Kapstadt war super

Sonnenuntergang vom Balkon unserer ersten Unterkunft in Kapstadt mit Blick auf den Tafelberg..
.. mehr von Kapstadt beim nächsten Mal

Sonnenuntergang vom Balkon unserer ersten Unterkunft in Kapstadt mit Blick auf den Tafelberg..

.. mehr von Kapstadt beim nächsten Mal

Du bist hier : Startseite Afrika Südafrika Die Südspitze Afrikas
Die Reise
 
Worum geht's?:
... so ist auf jeden Fall der Idealgedanke :) Ob das auch so einfach geht werden die nächsten 2 Monate zeigen. Sicherlich wird sich auch beim reisen einiges ändern - sauspannend für uns, und vielleicht auch für unsere Freunde & Familie oder den ein oder anderen da draussen der sich für Elterzeit in Südafrika interessiert. :-)
Details:
Aufbruch: Januar 2018
Dauer: circa 9 Wochen
Heimkehr: März 2018
Reiseziele: Südafrika
Der Autor
 
Timo und Julia on tour berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors