Go West in Australia mit Island Hopping in Indoneslen

Reisezeit: November / Dezember 2018  |  von Konstanze G.

Botanischer Garten in Perth

Eukalyptus "Trauerweide"

Eukalyptus "Trauerweide"

Der Kings Park ist der Stadtpark der westaustralischen Hauptstadt Perth. Der Park wurde 1872 gegründet und im Jahr 1890 auf seine momentane Größe erweitert. Mit seiner Größe von 400,6 Hektar zählt er zu den größten Stadtparks weltweit und ist sogar größer als der 349,15 Hektar große Central Park in New York.

Der Botanische Garten in Perth ist ein Träumchen. Natürlich mit Pflanzen aus Australien vornehmlich bevölkert. Eukalyptus sieht erstmal nach nicht viel aus. Dieser Botanische Garten ist kein Rosamunde Pilcher Rosen Traum Garten, sondern deutlich extremer. Es gibt free Walking tours. Dort kann man einiges lernen und es ist herrlich zwischen riesigen Bäumen zu spazieren. Es gibt ebenfalls einen Tree Top Walk. Auf Tuchfühlung mit Eukalyptus Bäumen. Es ist wirklich ein Erlebnis und natürlich sieht man Australien danach aus weit kündigeren Augen an. Da man gelernt hat während der geführten Gartenwanderung so einige Eukalyptusarten und Banksia Gewächse zu unterscheiden.

Banksia

Banksia

Eukalyptus Allee - die anfänglich gepflanzte europäischen Bäume gingen ein, so kam es zu der Eukalyptus Allee

Eukalyptus Allee - die anfänglich gepflanzte europäischen Bäume gingen ein, so kam es zu der Eukalyptus Allee

© Konstanze G., 2018
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Botanischer Garten in Perth
Die Reise
 
Worum geht's?:
Warum nicht West Australien mit Badeträumen in Indonesien kombinieren
Details:
Aufbruch: 29.11.2018
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 26.12.2018
Reiseziele: Indonesien
Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors