Go West in Australia mit Island Hopping in Indoneslen

Reisezeit: November / Dezember 2018  |  von Konstanze G.

Pinnacle Desert

Die Pinnacle Desert ist zweifellos das Highlight dieser Reise. Es ist total interessant durch diese Wüste zu fahren und zu schauen, was kommt noch.

West Australien überrascht den Besucher, der sich immer fragen wird, wo ist Australien am Schönsten. Ich bin von diesem Stückchen Erde total begeistert.

Die Pinnacle Wüste in West Australien ist ein gigantisches Naturerlebnis.

Der Nambung Nationalpark liegt an einem idyllischen Küstenstreifen am tiefblauen Indischen Ozean, drei Autostunden nördlich von Perth entfernt.

Eine der schönsten Wüsten Australiens. Überall ragen die sogenannten Pinnacles aus dem Boden. Die Pinnacle sind aus unterschiedlichen Gestein.

Die Verkehrsschilder mit den Emus und Kängärus sind kein lustiger Spass. Wer morgens in der Dämmerung kommt, wird viele Tiere sehen.

Es gibt sie nämlich wirklich. Emus die ganz gemächlich, durch diese atemberaubend schöne Wüste schreiten. Gemächlich genug, um den schnellen Laufvögeln hinterher rennen zu können.

Der 170km² große Nambung National Park beheimatet neben Kängurus, Emus und fast 100 Vogelarten auch das 4 Quadratkilometer große Pinnacles Desert mit den weltweit bekannten gelben Kalksteinsäulen. Die Pinnacles weisen eine Gesamthöhe von bis zu 3,5m und eine Basisbreite von maximal 2m auf. Dänische Seefahrer nahmen bei der ersten Erkundung der Gegend um die 1650er an, dass es sich bei den Kalksteinformationen um Ruinen einer vergangenen Zivilisation handelte. Heute existieren verschiedene Vermutungen zu deren Entstehung. Muschelreste, Quarzsand, Pflanzen, Pflanzenwurzeln und Wasser werden in den verschiedenen Thesen für die Entstehung der Kalksäulen verantwortlich gemacht. Klar ist jedoch, dass sich vor etwa 500.000 bis 50.000 Jahren in den tieferen Schichten des Quarzsands einer Wanderdüne eine recht stabile Verkittung ausbildete. Seit etwa 20.000 Jahren werden die weniger festen Materialien, welche die verkitteten Säulen umgeben, durch verschiedene natürliche Prozesse abgetragen. Die Überbleibsel dieser verhärteten Schicht sind heute in Form der Pinnacles zu sehen.

© Konstanze G., 2018
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Pinnacle Desert
Die Reise
 
Worum geht's?:
Warum nicht West Australien mit Badeträumen in Indonesien kombinieren
Details:
Aufbruch: 29.11.2018
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 26.12.2018
Reiseziele: Indonesien
Australien
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors