AndamanTour

Reisezeit: Januar - März 2010  |  von Armin Hauke

Phuket

Heut schreib ich mal, der Armin hat keinen Bock!
Also wie schon gesagt nicht lange in Phuket, Massentourismus, Bars und diese Menge an Taxis. Mittag sind wir angekommen und sind ueber den Verkehr erschrocken. Unsere Unterkunft mussten wir noch suchen aber wir hatten eine Adresse, Laem Sai Bungalows da waren wir schon mal. Armin machte sich zu Fuss auf den Weg, ich bewachte an der Strasse sitzend unser Gepaeck. Es dauerte nicht lang und Armin kam mit einem Moped zurueck. Bungalow und Moped waren gesichert. Zu zweit mit dem haufen Gepaeck machten wir es wie die Thais vorne den grossen Rucksack ich als Beifahrer hattte den anderen Grossen auf dem Ruecken und noch zwei in der Hand. So gings ab zum Bungalow.
Nach zwei Tagen trieb es uns weiter bloss raus!
Wir nahmen die Faehre am morgen nach Koh Lanta, Wurden mit dem Bus abgeholt da die Fahrt zur Faehre mit im Preis war.

Dringend, eine Sonnenbrille wird gebraucht!!!

Dringend, eine Sonnenbrille wird gebraucht!!!

© Armin Hauke, 2010
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Phuket
Die Reise
 
Worum geht's?:
Heute sind es nur noch 25 Tage bis zur Abreise ;) Wir haben vor von Bangkok aus mit dem Bus bis nach KohLipe zu reisen.Wir werden alle interresierten auf dem Laufenden halten ;) Bis dann Armin*Jürgen
Details:
Aufbruch: 30.01.2010
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 05.03.2010
Reiseziele: Thailand
Vereinigte Arabische Emirate
Der Autor
 
Armin Hauke berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.