Steve and Caro in Malaysia

Reisezeit: Dezember 2010 - Januar 2011  |  von Steve Radics

von Sandakan nach kota kinambalu

Dschungel und stadtgeflüster

Hallo ihr lieben,
Nach unserer dschungeltour haben wir uns auf gemacht nach Kota Kinabalu einer etwas grösseren Stadt im Norden von ostmalaysia. Auf dem weg dahin mussten wir ca. 250 km mit dem auto auf holprigen Straßen zurücklegen und am höchsten Berg von Malaysia vorbei mit ca. 4500m. Bestiegen haben wir den Berg aber nicht weil das Wetter es einfach nicht zuließ. Ausserdem haben wir versch. Leute getroffen die vom Berg kamen und ihr laufstiel lies zu wünschen übrig. ( schmerzverzerrte Gesichter und treppenstufen waren nicht mehr möglich ) ))) da haben wir entschieden eine nacht genau am Fuße des Berges zu schlafen ( 1800m ) und den nächsten morgen nach Kota Kinabalu weiter zu fahren. Dort angekommen ging es zu ric ins Apartment, er ist tauchlehrer und hat es uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bis zur Abreise aus Kota Kinabalu vergingen 3 Tage, 3 Tage Party Party Party......... Und Shopping ) als wir dann nach 3 Tagen genug hatten traten wir die Heimreise an. Unterwegs hielten wir noch an Malaysias größten und bekanntesten Teeplantage wo wir auch kräftig geshoppt haben und uns danach die teetrocknung angeschaut haben. Dann ging's wieder nach semporna fuer eine nacht........ Bis bald ihr lieben

© Steve Radics, 2010
Du bist hier : Startseite Asien Malaysia von Sandakan nach kota kinambalu
Die Reise
 
Worum geht's?:
Kuala Lumpur..........Kuantan..........Mersing..........Tioman Island.........Singapore..........Kuala Lumpur.........Tawau.......Semporna bei Tino.........Rückflug ins kalte Germany ( vielleicht )
Details:
Aufbruch: 08.12.2010
Dauer: 6 Wochen
Heimkehr: 19.01.2011
Reiseziele: Malaysia
Vereinigte Arabische Emirate
Der Autor
 
Steve Radics berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.