Sri Lanka.... here we come!

Reisezeit: Oktober / November 2011  |  von Kerstin Reimer

Immer wieder Asien... diesmal Sri Lanka 2,5 Wochen auf eigene Faust. Mit viel Vorfreude und einem Asienskeptiker im Gepäck.....man darf gespannt sein.

Prolog

Noch zwei Wochen.....dann ist es wieder soweit. Asien wir kommen! Das Jahr ist um und die Sehnsucht ist groß. In diesem Jahr wird es kurzentschlossen Sri Lanka, die Perle im indischen Ozean. Sri Lanka - stahlend schönes Land, so die poetische Bedeutung des Landesnamen. Für viele das Paradies, für andere Asien light oder anders ausgedrückt, Asien für Einsteiger.
Und genau, dass soll es sein, Asien für Einsteiger. Denn diesmal bin ich mit einem Asienneuling unterwegs. Denn so unglaublich wie es klingt, es soll tatsächlich Menschen geben, für die Asien ein weisser Fleck auf der Landkarte ist.
Man darf also gespannt sein, wie unser Abenteuer Asien ausgehen wird.
Die Flugtickets sind gekauft und sonst nichts. Die Rucksäcke sind am Start und die letzten Impfungen im Gange. Für jemanden der seine Urlaube mit klimatisiertem Mietwagen verbringt ein etwas beunruhigender Gedanke. Aber ich hoffe die Schönheit und Einzigartigkeit diese Eilandes wir auch den größten Skeptiker eines besseren belehren und ich wünsche mir, einen neuen Asienliebhaber gewonnen zu haben.
Unsere grob geplante Reiseroute wird so aussehen:

  • Kandy mit kulturellem Dreieck

    • Teeplantagen mit Adams Peak, Horton Plains und Worlds End( nein, in diesem Falle, ist der Name nicht Program)

      • Tangalle für die letzte Woche zum Ausspannen, Baden und in die Luft gucken. Wie schon erwähnt, man darf gespannt sein.......

© Kerstin Reimer, 2011
Du bist hier : Startseite Asien Sri Lanka Sri Lanka: Prolog
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 18.10.2011
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 04.11.2011
Reiseziele: Sri Lanka
Deutschland
Der Autor
 
Kerstin Reimer berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors