Irland 2012: Von Dingle nach Donegal

Reisezeit: April / Mai 2012  |  von Stefanie L.

The End

...trotz meiner Befürchtungen anfangs habe ich mich nicht nur keine Sekunde gelangweilt sondern auch noch viel Spaß gehabt, viel Schönes erlebt, mich einige Male auf eine emotionale Achterbahn begeben, viel Bewegung und frische Luft gehabt und mich außerdem noch gut erholt.
Dank des unerwartet guten Wetters konnte ich alles unternehmen was ich wollte.

Auch wenn es nur 11 Tage waren, diese 11 Tage habe ich intensiv gelebt.
Und jede Menge Smithwicks getrunken.

...und merkwürdige Sachen gekauft...

...und merkwürdige Sachen gekauft...

© Stefanie L., 2012
Du bist hier : Startseite Europa Irland The End
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ja, schon wieder Irland! Muss sein! Begleitet mich auf meiner Reise mit viel Spaß, Spannung und Smithwicks!
Details:
Aufbruch: 26.04.2012
Dauer: 12 Tage
Heimkehr: 07.05.2012
Reiseziele: Irland
Der Autor
 
Stefanie L. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.