Hongkong und Thailand - diesmal ausgiebig

Reisezeit: Januar / Februar 2014  |  von Stefan Böhm

Ein Jahr später - Ende der Reise als Kurzfassung

Bangkok, Hua Hin und Istanbul als Zusammenfassung

Es ist jetzt ein Jahr später und auf Bitten meiner Freunde will ich den Bericht noch grob abschließen. Das ist schhon deshalb ok, weil ich nicht mehr viel gemacht habe. Zum einen hat mich im Zug nach Bangkok eine heftige Bronchitis heim gesucht. Dann war das Wetter in Hua Hin und Istanbul auch noch recht schlecht.

© Stefan Böhm, 2014
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Ein Jahr später - Ende der Reise als Kurzfassung
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es ist soweit, meine jährliche Reise für 2014 steht an. Dieses mal geht es erst nach Hongkong, von dort mit der Fähre nach Macau und von Macau mit Air Asia nach Chinag Mai in Nordthailand. Hier in Nordthailand habe ich vor etwa 4 Wochen lang kleinere Städtchen wie Mae Hong Son, Lampang, Prae, und andere im Isan zu besuchen. Am Ende geht es dann noch nach Bangkok mit kurzem Abstecher nach Hua Hin. Auf dem Heimweg werde ich dann schon traditionelll drei Tage Stop in Istanbul einlegen.
Details:
Aufbruch: 16.01.2014
Dauer: 6 Wochen
Heimkehr: 27.02.2014
Reiseziele: Thailand
Hongkong
Macau
Der Autor
 
Stefan Böhm berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors